Geschäft mit der Hoffnung - Wie Dual Universe die Falle von Star Citizen vermeiden will - GameStar TV

Mittwoch, 09. Mai 2018 um 16:50

Mit Dual Universe entsteht beim französischen Entwicklerstudio Novaquark ein ambitioniertes Weltraumspiel, bei dem tausende Spieler auf einem Server zusammen das Universum erkunden und dank Voxel-Technik alles umbauen können - vom Raumschiff bis zum Planeten.

Studiogründer Jean-Christophe Baillie hat uns mit der Pre-Alpha-Version von Dual Universe besucht und in dieser Folge von GameStar TV zeigen wir nicht nur Gameplay aus dem Spiel, wir reden natürlich auch über die großen Ziele des Projekts und die Frage, wie man mit den Erwartungen der Spieler und Kickstarter-Unterstützer umgehen sollte - auch um Enttäuschungen bei den Fans zu vermeiden. Ein Problem mit dem ja auch das Großprojekt Star Citizen zu kämpfen hat.

Wir wollten natürlich auch wissen, warum sich Novaquark für eine Monatsgebühr bei Dual Universe entschieden hat und wie sie die Spieler von dieser dauerhaften Finanzierung überzeugen wollen.

Die englische Original-Fassung des Interviews haben wir wie üblich auch hochgeladen.

180 Euro Eintritt: So kann man Dual Universe jetzt schon spielen

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Gratis-Spiele & Rabatte
Print-Abonnenten sparen bis zu 40%
Optional: Heftarchiv inkl. alle Hefte seit 1997 & 2.600 Heftvideos
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen