Sorgenkinder 2017 - Teil 2 - Diese fünf Blockbuster-Spiele erwartet ein schwieriger Herbst - GameStar TV

von Michael Obermeier, Christian Fritz Schneider,
26.07.2017 17:30 Uhr

Die zweite Jahreshälfte 2017 verspricht spannende Spiele-Releases, doch ein paar Games werden es schwer haben - obwohl die inhaltliche Qualität durchaus vielversprechend ist. Um diese Sorgenkinder dreht sich diese Folge von GameStar TV.

Michael Obermeier und Christian Fritz Schneider erklären, warum Spiele wie The Evil Within 2 oder Crackdown 3 trotz Triple-A-Produktion beim Publikum floppen könnten.

Folge 2 der Sorgenkinder-Serie

Bereits im Januar hatten Michael Graf und Fritz eine GameStar-TV-Folge zum Thema Sorgenkinder 2017 veröffentlicht. Dabei ging es aber um die neuen Spiele für das erste Halbjahr 2017. Mit dabei waren damals Titel wie Prey und Mass Effect 4 und die Prognosen haben sich durchaus bewahrheitet.

Sorgenkinder 2017 (1. Halbjahr) - Auswertung: Gewinner und Verlierer
Sorgenkinder 2017 (2. Halbjahr) - Auswertung: Gewinner und Verlierer
Sorgenkinder 2018 (1. Halbjahr) - Auswertung: Gewinner und Verlierer
Sorgenkinder 2018 (2. Halbjahr) - Auswertung: Gewinner und Verlierer

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.