Anthem - Es ist »erfrischend« für Bioware, dass Gameplay diesmal wichtiger als Story ist

Biowares Game Director, Jonathan Warner, bezeichnet den Gameplay-Fokus von Anthem als belebende Abwechslung zum üblichen Story-Fokus des Studios.

von Dimitry Halley,
29.10.2018 11:49 Uhr

Anthem erscheint am 1. Februar 2019.Anthem erscheint am 1. Februar 2019.

Mit Anthem will Bioware einen eigenen Konkurrenten gegen The Division 2 und Destiny 2 ins Rennen schicken: Eine Science-Fiction-Welt, in der ihr in mächtigen Javelin-Kampfanzügen gegen Feinde kämpft, Beute sammelt und das Überleben eurer Leute sichert.

Wie bei den meisten Loot-Shootern scheint ein möglichst langlebiges Gameplay der Entwicklungsfokus zu sein - und Game Director Jonathan Warner bezeichnet diese Schwerpunktsetzung gegenüber früheren Bioware-Spielen als erfrischende und belebende Erfahrung, weil die Community sich nun vordergründig über coole Gameplay-Features unterhält.

Anthem - Screenshots ansehen

Dieses Statement stammt aus einem Interview in Ausgabe 205 des GamesTM Magazine (vielen Dank an die Kollegen bei wccftech). So seien die meisten früheren Bioware-Projekte, darunter Dragon Age und Mass Effect, vor allem für ihre Story, ihre Wendepunkte und Charaktere bekannt. Bei Anthem sieht die Sache anders aus.

"Ja, das ist für uns sehr erfrischend, sehr belebend. Wenn die Leute normalerweise über Mass Effect oder Dragon Age reden, dann geht es um den Plot, um Story-Abschnitte, und es ist sehr erfrischend, dass die Community bei Anthem stattdessen über das Fliegen, den Kampf gegen Monster, die Javelins spricht. Für uns ergibt sich daraus eine tolle Gelegenheit, das Gameplay an erste Stelle zu setzen."

Im gleichen Atemzug weist er darauf hin, dass auch die Story nicht zu kurz kommen soll.

"Eine stimmige Spielwelt, in der man eine Beziehung zu seinen Gefährten aufbaut und der Held seiner eigenen Geschichte ist, ist uns sehr wichtig. Diese Elemente bleiben auch in Anthem erhalten."

Trotzdem dürfte Anthem deutlich von der Story-Struktur früherer Bioware-Spiele abweichen. Dieser Trend zeichnete sich ja bereits in Mass Effect: Andromeda ab, nun haben wir's jedoch mit einem vollwertigen Lootshooter zu tun, dem es in erster Linie um spielmechanische Langlebigkeit geht. Falls ihr euch für die Besonderheiten des RPG-Shooters interessiert: Wir haben alle Infos zu Anthem für euch zusammengefasst.

Nach dem Release: Alle Story-DLCs von Anthem kostenlos, keine Echtgeld-Vorteile

Anthem - Gameplay-Trailer erklärt Bedeutung von geteilter Welt & eigener Story 2:30 Anthem - Gameplay-Trailer erklärt Bedeutung von geteilter Welt & eigener Story


Kommentare(174)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen