Badass, mäßig oder kaputt wie Claptrap? So gut kommt Borderlands 3 bei euch an

Borderlands 3 sahnt bei der internationalen Presse (fast) nur Traumwertungen ab. Doch was sagt die GameStar-Community zum lang ersehnten Lootshooter?

von Marylin Marx,
23.09.2019 09:35 Uhr

FL4K will wissen: Wie findet ihr Borderlands 3? FL4K will wissen: Wie findet ihr Borderlands 3?

Lange mussten wir auf Borderlands 3 warten, jetzt ist es endlich da und überzeugt neben der internationalen Presse und unserem GameStar-Tester Maurice auch viele von euch. In unserer Umfrage wollten wir von euch wissen, wie gut ihr Borderlands 3 findet.

Teilnehmer 2888 (Stand: 20.09. 15:40) Teilnehmer 2888 (Stand: 20.09. 15:40)

Von den etwas mehr als 40 Prozent aller Umfrageteilnehmer, die Borderlands 3 aktuell spielen, ist fast die Hälfte (also 20 Prozent aller Teilnehmer) hellauf begeistert und findet den Loot-Shooter »richtig Badass!« Etwas weniger euphorisch aber noch immer positiv gestimmt, entschieden sich 13,61 Prozent für die Aussage »Borderlands 3 ist schön spaßig«.

Lediglich etwa zehn Prozent aller Teilnehmer (also ein Viertel derjenigen, die Borderlands 3 aktuell spielen), ist weniger euphorisch und findet den abgedrehten Lootshooter »eher mäßig« oder noch »kaputter als Claptrap«.

Borderlands 3 Wertungsdiskussion (Plus)

Darum gefällt euch Borderlands 3 so gut: Wie auch in den Vorgängern überzeugt Borderlands wieder mit seinem herrlich abgedrehten Humor und den überzeichneten Charakteren. Wer die ersten beiden Teile gespielt und lieben gelernt hat, kommt auch im neusten Teil der Reihe auf seine Kosten.

Des Weiteren loben Forenuser Hardkorn und hurdurhur die Story in die Höhe, die sie vor allem im Vergleich zu anderen Loot-Shootern besonders umfangreich finden. Darüber hinaus brilliert Borderlands mit einem Soundtrack, der im Ohr bleibt und einem gut funktionierenden Gameplay, das Moderator MadCat zufolge »deutlich besser als in den alten Teilen« ist.

Das müsste Borderlands 3 besser machen: Erst kürzlich veröffentlichten Gearbox und Epic einen Hotfix, der zwar die Savegame-Problematik löst, uns aber noch immer mit diversen Performance-Problemen zurück lässt. Letzteres steht als nächster Punkt auf Gearbox To-Do-Liste. Wie der Entwickler auf Twitter bestätigte, ist ein Performance-Patch bereits in Arbeit.

Borderlands 3 - Was durften Tester wirklich nicht sagen? 15:01 Borderlands 3 - Was durften Tester wirklich nicht sagen?


Kommentare(213)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen