The Bard's Tale 4 - Hat ein Release-Datum, Charaktererstellung im Trailer

Entwickler inXile gibt den Releasetermin für The Bard's Tale 4 bekannt und zeigt im Trailer die Charaktererstellung im Dungeon-Crawler.

von Christian Just,
13.07.2018 13:44 Uhr

The Bard's Tale 4 - Entwickler-Video zur Charaktererstellung im Dungeon-Crawler 3:31 The Bard's Tale 4 - Entwickler-Video zur Charaktererstellung im Dungeon-Crawler

Entwickler inXile gibt das Releasedatum des Dungeoncrawlers The Bard's Tale 4: Barrows Deep bekannt. Das Rollenspiel erscheint am 18. September 2018. Zudem erschien ein neuer Trailer, der euch zeigt, wie die Charaktererstellung in Bard's Tale 4 abläuft.

Dabei stehen dem Spieler RPG-typisch verschiedene Charakterklassen zur Auswahl. Zudem wählt man, welcher Rasse, im Falle The Bard's Tale 4 Kultur genannt, der Spielcharakter angehört. Stimme und Portrait gehören ebenfalls zu den kosmetischen Optionen. Am Ende wählt man noch aus einer Reihe von Anfangs-Skills, bevor es ab in Kampf gegen fiese Monsterhorden im Dungeon geht.

Wir haben uns in dieser taufrischen Anspielt-Preview zu The Bard's Tale 4 bereits ausführlich mit inXiles Revival eines längst tot geglaubten Subgenres des Rollenspiels beschäftigt und kommen zu dem Schluss, dass viel mehr Spieler einen Blick auf den Titel werfen sollten.

Plus-Report: Warum Rollenspiele immer schneller werden - Das Ende der Epik

Backer-Beta gestartet

Bereits an dieser Stelle berichteten wir über die geplante Beta von The Bard's Tale 4: Barrows Deep. Nun startete InXile die angekündigte Testphase für Kickstarter-Backer. Habt ihr also mindestens 70 US-Dollar zur Kampagne von The Bard's Tale 4 beigetragen, sollte euch eine E-Mail der Entwickler samt Steam-Key für die Beta erreichen. Dieser Key wird auch euer finaler Key für die Vollversion sein. Auf Kickstarter findet ihr eine Seite mit häufig gestellten Fragen und passenden Antworten, falls ihr euren Key für die Beta nicht erhalten solltet.

Die empfohlenen Systemvoraussetzungen für die Beta lauten wie folgt:

Betriebssystem: Windows 7/8/8.1/10 (64-bit)
CPU: Intel i5-4590 / AMD FX-8350 oder besser
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
GPU: Nvidia GTX 970 / AMD R9 290 oder besser
Freier Festplattenspeicher: 50 GB

Übrigens gibt es auch gute Neuigkeiten für Couch-Crawler ohne Steam Link. So wurde bekannt, dass The Bard's Tale 4: Barrows Deep auch für PS4 und Xbox One erscheint, allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres.

The Bard's Tale 4 - Erster Ingame-Ausblick auf die Spiel-Grafik 1:30 The Bard's Tale 4 - Erster Ingame-Ausblick auf die Spiel-Grafik


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen