Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Die besten Strategiespiele 2019 - Top 20 mit der höchsten Wertung

15. Mutant Year Zero: Road to Eden - Wertung: 83

Mit Enten und Schweinen durch die Postapokalypse ballern? Klingt albern, aber hinter dem abgedrehten Ersteindruck von Mutant Year Zero: Road to Eden versteckt sich ein überraschend hartes Taktikspiel! Ähnlich wie in XCOM 2 führen wir eine Gruppe von Spezialisten durch anspruchsvolle Gefechte. Und einige von denen sind eben Mutanten, Opfer der nuklearen Strahlung - was ihnen einzigartige Fähigkeiten gibt.

Mutant Year Zero: Road to Eden - Screenshots ansehen

Road to Eden hat sehr wohl Humor, artet aber nicht ins Lächerliche aus. Im Gegenteil, es erzählt eine richtige spannende Postapokalypse-Story mit interessanten Figuren. Kleinere Schwächen wie gelegentlich frustige Balance und die vergleichsweise blassen menschlichen Figuren trüben den Spaß da nur bedingt.

Entwickler: The Bearded Ladies
Release-Datum: 4. Dezember 2018
Plattform: PC, Playstation 4, Xbox One
GameStar-Wertung: 83

Zum GameStar-Test von Mutant Year Zero: Road to Eden

14. Stellaris - Wertung: 84

2016 war ein gutes Jahr für Weltraum-4X-Spiele. Nicht nur, dass das gute alte Master of Orion in neuem Gewand zurückkehrte - nein, der eigentliche Star war Stellaris! Es ist eins dieser Spiele, in dem wir selbst nach Dutzenden Spielstunden immer noch der nächsten Überraschung, dem nächsten Ereignis entgegenfiebern. Ein Spiel, das selbst mit simpler Textfenster-Inszenierung unsere Fantasie beflügelt und Geschichten entstehen lässt, die wir unbedingt weitererzählen muss. Und es ist ganz einfach ein anspruchsvolles und tiefes Strategiespiel, das sein Genre um viele spannende neue Ideen bereichert.

Stellaris - Screenshots ansehen

Zu den größten Macken von Stellaris gehörte zum Release seine Unhandlichkeit, vor allem für Einsteiger wirkten seine verschachtelten Menüs und nicht immer gut erklärten Mechaniken oft abschreckend. Das Update 2.0 brachte an dieser Front aber einige Besserung. Stellaris wurde gleichzeitig übersichtlicher, entschlackter und trotzdem tiefer - vorbildlich! Es bleibt ein Spiel, das Einarbeitungszeit verlangt, aber die lohnt sich jetzt mehr denn je.

Entwickler: Paradox Development
Release-Datum: 9. Mai 2016, Test-Update am 26. März 2018
Plattform: PC
GameStar-Wertung: 84

Zum GameStar-Test von Stellaris

Zum Test-Update mit Aufwertung für Stellaris

13. Northgard - Wertung: 84

Northgard ist in vielerlei Hinsicht der Erbe von Banished: Ein Survival-Aufbauspiel, in dem unser schlimmster Feind der gnadenlose Winter ist. Unser Wikinger-Stamm muss nicht nur eine florierende Wirtschaft aufbauen, sondern vor allem genügend Ressourcen anhäufen, um auch bei brachliegenden Feldern noch zu überleben.

Northgard - Screenshots ansehen

Aber Northgard klaut nicht einfach das Banished-Prinzip, denn wir bauen nicht einfach vor uns hin. Im Gegenteil: Die Partien fallen für ein Aufbauspiel überraschend flott aus, wir wetteifern mit anderen Spielen um Regionen und eine Reihe von Siegbedingungen. Oder wir kämpfen uns durch die Story-Kampagne! Selten dauert eine Runde länger als ein paar Stunden - aber weil Northgard so enorm elegant konzipiert ist, warten wir auch selten lange bis zur nächsten.

Entwickler: Shiro Games
Release-Datum: 7. März 2018
Plattform: PC
GameStar-Wertung: 84

Zum GameStar-Test von Northgard

12. SpellForce 3: Soul Harvest - Wertung: 84

Die Standalone Soul Harvest ist die perfekte Wiedergutmachung für den Launch von SpellForce 3: Das eigentlich richtig gelungene RTS mit RPG-Einschlag litt zum Release unter so vielen Bugs, dass wir es nicht einmal durchspielen konnten. Seitdem haben die Entwickler viel gepatcht und offensichtlich auch aus ihren Fehlern gelernt, denn Soul Harvest erschien ganz ohne gravierende Probleme!

Damit kann SpellForce 3 endlich seine ganzen Stärken ausspielen und sie sogar noch ausbauen. Soul Harvest liefert eine starke Story-Kampagne, mit den Zwergen und Dunkelelfen gleich zwei vielfältige neue Völker und verbessert obendrein die bestehenden drei Fraktionen. Die Erweiterung legt mehr Wert auf einzigartige Einheiten und schraubt außerdem am grundlegenden Strategie-Gameplay, um Multiplayer und Skirmish flüssiger zu gestalten. Wenn ihr SpellForce 3 zum Launch wegen der Probleme links liegen gelassen habt, ist Soul Harvest die perfekte Gelegenheit, es nachzuholen!

Entwickler: Grimlore Games
Release-Datum: 28. Mai 2019
Plattform: PC
GameStar-Wertung: 84

Zum GameStar-Test von SpellForce 3: Soul Harvest

11. Total War: Warhammer 2 - Wertung: 85

In vielerlei Hinsicht ist Total War: Warhammer 2 die perfekte Fortzsetzung: Es macht fast alles besser als der Vorgänger! Die Welt ist abwechslungsreicher und steckt voller neuer Entdeckungen und strategischer Herausforderungen. Die Völker schöpfen das Warhammer-Fantasyszenario tiefer aus und bringen mehr besondere Mechaniken mit sich. Kurzum: So großartige Fantasy-Schlachten haben wir noch nie zuvor gespielt.

Total War: Warhammer 2 - Screenshots ansehen

Aber ausgerechnet bei seiner größten Innovation stolpert das Spiel. Es traut sich mit dem magischen Mahlstrom eine völlig andere Siegbedingung als alle bisherigen Total Wars, aber die ist einfach nicht durchdacht. Statt dem Spiel neue Dynamik einzuhauchen, legt sie uns mit ihren frustrierenden und teils willkürlichen Mechaniken nur nervige Steine in den Weg. Ignorieren wir sie aber und spielen Warhammer 2 einfach wie ein normales Total War, dann ist das Spiel ein Fest für Strategen.

Entwickler: Creative Assembly
Release-Datum: 28. September 2017
Plattform: PC
GameStar-Wertung: 85

Zum GameStar-Test von Total War: Warhammer 2

2 von 5

nächste Seite



Kommentare(452)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen