Black Adam: Dwayne Johnson gibt Kinostart seines DCEU-Films bekannt

Dwayne Johnson wird zum Comic-Held. Als mächtiger Oberschurke Black Adam erhält der Actionstar seinen eigenen Film im DCEU. Kinostart ist für 2021 geplant.

von Vera Tidona,
15.11.2019 17:00 Uhr

Actionstar Dwayne Johnson wird zum mächtigen Oberschurken Black Adam aus den DC Comics. Actionstar Dwayne Johnson wird zum mächtigen Oberschurken Black Adam aus den DC Comics.

Der vielbeschäftigte Actionstar Dwayne »The Rock« Johnson soll schon seit geraumer Zeit zum Superschurken Black Adam aus den DC Comics werden. Jetzt endlich steht fest, wann sein Debüt im DC Extended Universe stattfindet: Black Adam kommt am 22. Dezember 2021 in die Kinos.

Die freudige Botschaft teilt Dwayne Johnson via Instagram, der nach eigenen Angaben seit Kindheit an davon geträumt hat, einmal ein Superheld zu sein. Nun erfüllt Warner ihm seinen Wunsch und macht ihn so mächtig wie Superman. Das gezeigte Art-Concept seines Charakters sieht schon recht beeindruckend aus. Ob er auch tatsächlich so im Film erscheinen wird, bleibt abzuwarten.

Link zum Instagram-Inhalt

Black Adam erhält eigenen DCEU-Film

Die ursprünglichen Pläne für Dwayne Johnsons Black Adam sahen vor, dass der Oberschurke bereits in dem Shazam! auftreten sollte, schließlich gehört er auch in den Comics zu den wichtigsten Gegenspielern des Helden Billy Batson.

Doch da im Kinofilm von David F. Sandberg mit Zachary Levi bereits einige Schurken mitspielten (unter anderem Mark Strong als Dr. Sivana), wollte man die Story nicht überfrachten. Und so spendiert man dem Oberschurken seinen eigenen Solo-Film. Ob Zachary Levi als Superheld mitspielen wird, konnte noch nicht bestätigt werden. Bislang ist noch wenig über die Handlung bekannt.

Für die Regie ist Jaume Collet-Serra vorgesehen. Die Dreharbeiten sollen im Sommer 2020 beginnen, bestätigte erst vor wenigen Wochen Johnson (via Twitter). Währenddessen ist auch ein Sequel zu Shazam mit Zachary Levi geplant.

Mehr zum DC Extended Universe:

zu den Kommentaren (31)

Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.