Borderlands 3: So farmt ihr mit Loot-o-Grammen Waffen

In Borderlands 3 gibt es mit den Loot-o-Grammen eine weitere Möglichkeit, um an legendäre Waffen zu gelangen. Wir erklären euch, wie das genau funktioniert.

von Dennis Zirkler,
18.10.2019 15:38 Uhr

Die Loot-o-Gramme lassen sich in Borderlands 3 für Waffen eintauschen - mit Glück bekommt ihr so auch Legendaries. Die Loot-o-Gramme lassen sich in Borderlands 3 für Waffen eintauschen - mit Glück bekommt ihr so auch Legendaries.

Neben dem üblichen Abfarmen von Bossen oder Gebieten wie dem Ring des Gemetzels gibt es in Borderlands 3 noch eine weitere Möglichkeit, um an den begehrten, legendären Loot zu gelangen, von der ihr vielleicht bislang noch gar nichts wusstet: Die Loot-o-Gramme.

Was sind Loot-o-Gramme?

Loot-o-Gramme sind farmbare, legendäre Items, die ihr bei Crazy Earl auf der unteren Ebene der Sanctuary III für Loot eintauschen könnt. Normalerweise sucht man Earl nur auf, um mit Eridium kosmetische Gegenstände und gesalbte Waffen zu kaufen.

Die Loot-o-Gramme sind eine Anspielung auf die Engramme in Destiny 2, die man dort ebenfalls in seiner Heimatbasis für Loot eintauschen kann.

Der Dinklebot dürfte Destiny-2-Spieler an ihren Begleiter Ghost erinnern. Der Dinklebot dürfte Destiny-2-Spieler an ihren Begleiter Ghost erinnern.

Wo bekommt man Loot-o-Gramme?

Der Gegner Dinklebot - ebenfalls eine Anspielung auf euren Ghost in Destiny 2, der in der Originalversion von Game-of-Thrones-Schauspieler Peter Dinklage vertont wird - lässt garantiert mit jedem Kill ein solches Loot-o-Gram fallen.

Den Dinklebot findet ihr auf Promethea in Skywell-27. Er ist nicht allzu weit vom Schnellreisepunkt dieses Gebiets entfernt. Um ihn effektiv abfarmen zu können, solltet ihr allerdings den in unserer Grafik markierten Speicherpunkt aktivieren.

Aktiviert den markierten Speicherpunkt um möglichst schnell wieder zum Spawn-Punkt des Dinklebots zu gelangen. Aktiviert den markierten Speicherpunkt um möglichst schnell wieder zum Spawn-Punkt des Dinklebots zu gelangen.

Allerdings taucht der Gegner nicht jedes Mal auf, da er zu den sogenannten »seltenen Spawns« gehört: ihr müsst also in der Regel mehrmals ins Hauptmenü, zurück ins Spiel und dann wieder zu seinem Spawn-Punkt laufen. Falls Dinklebot anwesend ist, ist euch ein Loot-o-Gram aber sicher.

Was bekommt man für Loot-o-Gramme?

Sobald ihr die Loot-o-Gramme bei Crazy Earl eintauscht, wird er euch eine Waffe auf den Boden werfen - in den meisten Fällen allerdings eine gewöhnliche Variante. Doch gelegentlich belohnt euch Earl auch mit einer legendären Waffe.

Da die Liste der legendären Waffen, die ihr hier erhalten könnt, begrenzt ist, sind die Loot-o-Gramme aktuell die einzige Möglichkeit, gezielt bestimmte World Drops zu farmen.

Zu den möglichen Drops gehören unter anderem The Butcher, Lucian's Call und Rowan's Call - alle Waffen gehörten bis zum Hotfix vom 17. Oktober 2019 zu den besten legendären Waffen in Borderlands 3.

Borderlands 3: Hotfix nerft Waffen & den Spaß vieler Spieler

Lediglich die Rowan's Call blieb von einem Nerf verschont und belegte Platz zwei in unserer Bestenliste der stärksten legendären Waffen. Durch die neuesten Änderungen dürfte diese nun die beste legendäre Allround-Waffe des Spiels sein - solltet ihr diese partout nicht finden, könntet ihr also mal mit den Loot-o-Grammen euer Glück probieren.

Borderlands 3 - Was durften Tester wirklich nicht sagen? 15:01 Borderlands 3 - Was durften Tester wirklich nicht sagen?


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen