Call of Duty Vanguard: Kampagne gesperrt? Das könnt ihr tun

Bei vielen startet die Kampagne von CoD Vanguard nicht. Wir haben eine mögliche Lösung für euch, die zahlreichen Nutzern geholfen hat.

von Stephanie Schlottag,
07.11.2021 10:48 Uhr

Wenn ihr gerade Probleme dabei habt, die Kampagne von Call of Duty Vanguard zu starten, seid ihr damit nicht alleine. Derzeit häufen sich die Suchanfragen, warum die Solo-Inhalte gesperrt sind. Wir haben mehrere mögliche Lösungen für euch gesammelt.

Klassische Lösungsansätze

Internetverbindung und Battle.net prüfen: Zuerst solltet ihr natürlich die üblichen Lösungsmöglichkeiten ausprobieren. Wenn ihr das eh schon getan habt, dann könnt ihr diese Punkte einfach überspringen:

  • Stellt bei Battle.net zunächst sicher, dass ihr das Kampagnen-Paket mit installiert habt. Geht dazu auf Vanguard, wählt bei den Optionen »Installation modifizieren« aus und schaut nach, ob der Haken neben der Kampagne gesetzt ist. Wenn nein, müsst ihr ihn manuell setzen und dann den Rest runterladen.
  • Überprüft eure Internetverbindung, am besten einmal trennen und neu verbinden.
  • Nicht vergessen, das Battle.net zu überprüfen, gegebenenfalls updaten, ansonsten einmal komplett neu starten.
  • Ein PC-Neustart könnte unter Umständen ebenfalls helfen.

Das hat bei vielen anderen geholfen

Nichts gebracht? Dann versucht es mal mit diesem Workaround von Reddit-User MBKGFX. Wählt bei Vanguard in den Optionen »Installation modifizieren« und installiert dort ein anderes Sprachpaket. Nach dem Download könnt ihr die Kampagne im Idealfall über den Button starten (und die Sprache wieder wechseln). Laut Blizzard-Forum hat das bei vielen Nutzern geholfen.

Warum ist die Kampagne von Vanguard gesperrt? Noch gibt es kein offizielles Statement, woher die Probleme stammen. Falls sich die Entwickler äußern, geben wir euch natürlich direkt Bescheid.

Call of Duty Vanguard - Der Launch-Trailer stimmt auf den Release ein 0:30 Call of Duty Vanguard - Der Launch-Trailer stimmt auf den Release ein

Achtung, auch wenn euch Battle.net anzeigt, dass ihr Vanguard schon spielen könnt, bevor die Installation komplett abgeschlossen ist: Das funktioniert erfahrungsgemäß so gut wie nie ohne schwere Probleme. Habt in dem Fall also Geduld und versucht es nochmal, sobald alles installiert ist.

In unserem Test zur Solo-Kampagne erfahrt ihr, was ihr von der Geschichte erwarten solltet und welche Spieler am meisten Spaß haben werden:

CoD Vanguard im Test: Spaßige Kampagne mit Story-Problem   57     19

Mehr zum Thema

CoD Vanguard im Test: Spaßige Kampagne mit Story-Problem

Hat eine dieser Lösungen euer Problem behoben? Lasst es uns bitte in den Kommentaren wissen, damit helft ihr auch anderen! Und falls ihr es auf eine andere Art beheben konntet, schreibt es uns bitte auch, wir werden diesen Artikel aktualisieren, falls sich weitere hilfreiche Tipps ergeben.

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.