CoD: Black Ops 4 - Erster PC-Spieler hat bereits Maximalrang in Blackout erreicht

Ein Spieler von Call of Duty: Black Ops 4 hat Level 81 Echelon im Battle-Royale-Modus Blackout erreicht. Er teilte seine Stats auf Reddit.

von Christian Just,
16.10.2018 20:45 Uhr

Black Ops 4: Blackout hat seinen Meister gefunden. Ein Spieler erreichte schon jetzt den Maximalrang 81.Black Ops 4: Blackout hat seinen Meister gefunden. Ein Spieler erreichte schon jetzt den Maximalrang 81.

Da war jemand besonders beharrlich: Vier Tage nach Release von Call of Duty: Black Ops 4 erreichte ein Spieler den Maximalrang »Echelon 81« im Battle-Royale-Modus Blackout. Weil er sich wahrscheinlich bewusst war, dass er diesen Meilenstein recht zügig erreicht hat, veröffentlichte er seine Stats unter dem beruhigenden Namen ImstillaliveT98 im Sub-Reddit von Black Ops 4.

CoD: Black Ops 4 - Prestige-Guide: So levelt ihr am schnellsten im Multiplayer

Das sind seine Stats

Und die Statistiken können sich sehen lassen. Ganze 215 Partien Blackout bestritt der Spieler, 42 davon siegreich. Das ergibt mit 20 Prozent eine Siegrate auf Weltniveau. 1206 gegnerische Spieler pflasterten seinen Weg an die Spitze, die KD-Rate liegt bei 7.09. Auf seinem steten Weg in Richtung des Kreiszentrums legte er ingame 390 Kilometer zurück.

Dafür benötigte der Spieler gut 31 Stunden reine Spielzeit. Das wären über sieben Stunden Spielzeit pro Tag seit Release. Im professionellen E-Sport ist das keine unübliche Zeit für Trainingseinheiten, eher sogar ein Schontraining. Dass der Spieler den Blackout-Prestigerang 81 binnen so kurzer Zeit erreichte, ist also auf eine Mischung aus Arbeit und Skill zurückzuführen.

So schafft ihr das vielleicht auch: Video-Guide: 10 Überlebenstipps für Blackout

Was sagt die Community dazu?

Auf Reddit zeigt sich die »Black Ops 4«-Community überwiegend beeindruckt und lobt den Eifer des Spielers. Der Nutzer xMonkeyMatt vermutet gar einen prominenten Namen hinter den Stats und schreibt »Hi Shroud!«. Darauf entgegnet ImstillaliveT98 jedoch: »Ich wünschte, es wäre so.«

Ein anderer drückte seine Anerkennung aus, riet ihm aber, nun einmal an die frische Luft zu gehen. Das sei nicht nötig, antwortete der Spieler, »ich habe mein Fenster offen«. Entwarnung also, schließlich merken Ärzte immer an, dass Humor ein gutes Zeichen guter Gesundheit ist.

Findet ihr, das war eine gute Leistung? Welchen Rang habt ihr aktuell in Blackout? Schreibt uns gerne in den Kommentaren!

Call of Duty Black Ops 4 - Blackout: RTX 2080 Ti gegen GTX 1080 Ti und 980 Ti im 4K-Performancevergleich 2:53 Call of Duty Black Ops 4 - Blackout: RTX 2080 Ti gegen GTX 1080 Ti und 980 Ti im 4K-Performancevergleich


Kommentare(72)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen