GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

CoD Warzone – Season 6: Riesige Map-Änderungen, alle Infos

Season 6 von Call of Duty: Warzone und Cold War ist da und läutet den Abschied von Verdansk ein. Wir sammeln alles zu Startzeit, Inhalten und Patch Notes.

von Stephanie Schlottag, Vali Aschenbrenner,
07.10.2021 08:12 Uhr

CoD Warzone - Trailer zur Season 6 zeigt die Zerstörung des Stadions - und mehr 2:18 CoD Warzone - Trailer zur Season 6 zeigt die Zerstörung des Stadions - und mehr

Bald heißt es Abschied nehmen: Season 6 wird die letzte sein, in der Call of Duty: Cold War den Ton bei Warzone angibt - und auch die letzte, in der wir uns im vertrauten Verdansk herumtreiben. Denn mit CoD Vanguard rückt langsam, aber sicher eine neue Ära näher!

Wir sammeln natürlich auch diesmal wieder alle Infos rund um Release, neuen Waffen, Maps, Modi und allem anderen, was für CoD-Spieler an einer neuen Season spannend ist.

Letztes Update: 7. Oktober 2021
Neu: Download-Größen, Patch Notes (Seite 2)

Alle Infos zu Season 6 von Call of Duty: Warzone

Start: Wann beginnt Season 6?

Am 7. Oktober 2021 geht es mit Season 6 von Call of Duty: Warzone los.

Möglicherweise ändert der Release von Vanguard etwas an der gewohnten Season-Dauer von etwa acht Wochen. Das nächste Call of Duty erscheint am 5. November und soll wieder mit Warzone zusammengeführt werden. Das würde zeitlich fast nahtlos mit dem üblichen Mid-Season-Update zusammenpassen, vielleicht starten Vanguard-Inhalte also schon in Season 6 Reloaded?

Gerüchten zufolge startet die erste gemeinsame Season von Battle Royale und WW2-CoD dann in den Tagen um den 23. November 2021 - eine offizielle Bestätigung gibt es aber noch nicht.

Download: Wie groß ist das Season 6 Update?

Je nachdem, auf welcher Plattform ihr Warzone spielt, fallen die Download-Größen unterschiedlich aus. Diesmal ist das Update wieder ein Stück größer - was wahrscheinlich auch an der Vorbereitung auf das Halloween-Event liegt.

  • PC: 39,3 GB (nur Warzone) / 40,5 GB (Warzone und Modern Warfare)
  • PS4 und PS5: 30,6 GB
  • Xbox One und Xbox Series X: 30,1 GB

PC-Spieler brauchen außerdem zusätzlich 10 GB Speicherplatz, der allerdings nur temporär belegt wird und euch nach abgeschlossenem Download wieder zur Verfügung steht. An der Gesamtgröße von Warzone sollte sich durch das Update wenig ändern, inzwischen wird das normalerweise recht effektiv komprimiert.

Map: Welche Änderungen gibt es in Season 6?

Laut Entwickler wird Season 6 die letzte, in der wir in Verdansk spielen. Noch 2021 soll nämlich die neue Pazifik-Map erscheinen, die aus Vanguard-Karten zusammengesetzt ist. Mittlerweile wissen wir auch, welche Änderungen sich die Entwickler für die Verdansk-Map haben einfallen lassen. Unter anderem könnt ihr euch auf die folgenden Änderungen freuen:

  • Downtown und Stadium sind durch ein Erdbeben zerstört, was sich stark auf deren Layout auswirkt.
  • Unter der Oberfläche von Verdansk lassen sich nun Weltkriegsbunker aufstöbern, die im direkten Zusammenhang mit dem Verschwinden von Adler stehen. Natürlich lassen sich darin bereits erste Teaser zu CoD: Vanguard finden.
  • Der originale Gulag aus Modern Warfare kehrt zurück - allerdings mit ein paar Detailveränderungen. Darin könnt ihr euch wie gewohnt in 1-vs-1-Matches eine zweite Chance erkämpfen, falls ihr getötet wurdet.

Call of Duty: Warzone - Die Map-Änderungen in Season 6 ansehen

Falls ihr euch schon jetzt auf die völlig neue Pazifik-Map von Warzone vorbereiten wollt, die Verdansk ersetzen wird, könnt ihr einen Blick in unsere Übersicht dazu werfen:

CoD Warzone: Neue Map enthüllt, alle Infos   8     1

Mehr zum Thema

CoD Warzone: Neue Map enthüllt, alle Infos

Waffen: Diese neuen Sturmgewehre und Schrotflinten gibt es

Insgesamt fünf neue Waffen stehen euch in Season 6 von CoD Warzone zur Verfügung:

  • Schrotflinte: .410 Ironhide - ab Launch und kostenlos ab Tier 15 verfügbar
  • Sturmgewehr: Grav - ab Launch und kostenlos ab Tier 31 verfügbar
  • Nahkampfwaffe: Streitaxt - ab Launch verfügbar, kann via Ingame-Challenge oder Blaupause freigeschalten werden.
  • Maschinenpistole: LAPA - erst später während der Season verfügbar, kann über das Event The Haunting oder eine Blaupause freigeschalten werden.
  • Nahkampfwaffe: Hammer und Sichel - erst später während der Season verfügbar, kann über eine Nahkampf-Herausforderung oder mit einem neuen Store-Bundle freigeschalten werden.

Operator: Alex Mason und Fuze stoßen zu Warzone

Mit Season 6 stoßen zwei neue Operator zu Black Ops: Cold War und Warzone:

  • Alex Mason (NATO) - ab Battle Pass Tier 0 verfügbar
  • Fuse (Warschauer Pakt) - im Verlauf der Season via Store-Bundle verfügbar

Halloween-Event: The Haunting

2020 war das Zombie Royale ein riesiger Erfolg und gilt bei vielen Warzone-Fans bis heute als das beste Event bisher. Da Halloween in die Season 6 fällt, liegt es natürlich nahe, dass die Entwickler sich wieder eine passende Aktion ausdenken. Ob ihr dabei wieder selbst zu mächtigen Untoten werdet, ist noch nicht bekannt.

Leaks sprechen schon jetzt von einem Event namens All Hallows Eve, bei dem ihr zwei Horror-Operatoren freischalten könnt: Ghostface aus Scream und Frank, den gruseligen Hasen aus Donnie Darko. 2020 waren Jigsaw und Leatherface in Warzone aufgetaucht. Mittlerweile ist jedoch offiziell bekannt, dass das Event auf die Bezeichnung The Haunting hört.

Konkretere Informationen gibt es derzeit nicht, zum 18. Oktober 2021 sollen weitere Details veröffentlicht werden.

Zu Halloween startet das neue Event Zu Halloween startet das neue Event "The Haunting" in Black Ops: Cold War und Warzone. Offizielle Infos folgen aber erst am 18. Dezember 2021.

Prestige: Neue Ränge in Season 6 verfügbar

Zum Start von Season 6 von Call of Duty: Warzone wird euer Season-Level wie gewohnt zurückgesetzt. Damit könnt ihr euch jetzt vier zusätzliche Prestige-Level verdienen, und es gibt die folgenden Belohnungen, wenn ihr das entsprechende Level erreicht:

  • Level 50: Neuer Prestige-Rang, Prestige-Key, Waffenblaupause und Battle Pass Tier Skip
  • Level 100: Neuer Prestige-Rang, Prestige-Key und Battle Pass Tier Skip
  • Level 150: Neuer Prestige-Rang, Prestige-Key und Battle Pass Tier Skip
  • Level 190: Alle Herausforderungen der Season werden verfügbar
  • Level 200: Neuer Prestige-Rang, Prestige-Key, Battle Pass Tier Skip, Master Prestige Calling Card
  • Level 250 bis 1.000: Neuer Prestige Key alle 50 Level

Wie gewohnt könnt ihr in Season 6 von Call of Duty: Warzone eine ganze Leiter voller Ränge nach oben klettern. Wie gewohnt könnt ihr in Season 6 von Call of Duty: Warzone eine ganze Leiter voller Ränge nach oben klettern.

Das ist neu im Multiplayer

Auch für CoD Cold War gibt es einige Neuerungen in Season 6, die vermutlich die letzte reguläre für das Spiel sein dürfte. Auch in der offiziellen Ankündigung ist die Rede von "finalen Schlachten" in Multiplayer und Zombies. Konkret dürfte das bedeuten, dass ähnlich wie damals bei Modern Warfare keine großen, neuen Inhaltsschübe mehr kommen. Natürlich bleiben die Lobbys trotzdem offen.

Neue Maps: Drei neue Multiplayer-Karten gehen an den Start, die erste heißt Deprogram und steht in Zusammenhang mit den geheimnisvollen roten Türen, die schon in der Kampagne eine Rolle spielten. Im Spiel transportieren euch diese Portale an verschiedene Orte - wir sind gespannt, wie sich das auf das Gameplay der neuen Map auswirkt. Die beiden anderen Karten heißen Amerika (eine Sowjet-Trainingsanlage) und Gluboko (Untergrund eines KGB-Gebäudes).

Battle Pass: Das solltet ihr wissen

Auch Season 6 wird wieder einen kostenlosen und einen Premium-Battle Pass anbieten. Indem ihr Erfahrungspunkte sammelt (sprich, Matches spielt), steigt ihr im Rang auf und schaltet damit Belohnungen frei. Waffen stecken in der Free-Version, die meisten kosmetischen Inhalte gibt's nur für zahlende Spieler. Der Trailer zeigt euch schon mal, was euch in der neuen Season an Rewards erwartet:

CoD Warzone & Cold War - Trailer stellt Battle Pass von Season 6 vor 1:00 CoD Warzone & Cold War - Trailer stellt Battle Pass von Season 6 vor

Der Pass kostet 1000 CoD-Punkte (etwa 10 Euro) oder 2.400 Punkte (etwa 20 Euro), wenn ihr direkt die ersten 20 Ränge freischalten wollt.

Auf der nächsten Seite findet ihr die Patch Notes zu Season 6 in Call of Duty.

1 von 2

nächste Seite


zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.