Zombies in CoD Warzone? Winziges Detail scheint Leak zu bestätigen

Dataminer haben in Call of Duty: Modern Warfare und Warzone spannende Indizien für einen Zombie-Modus im Battle Royale gefunden.

von Christian Just,
29.08.2020 18:56 Uhr

Laut Dataminern steht Verdansk vor einem Zombie-Besuch. Und einen Hinweis habt ihr vielleicht selbst bemerkt. Laut Dataminern steht Verdansk vor einem Zombie-Besuch. Und einen Hinweis habt ihr vielleicht selbst bemerkt.

In Call of Duty: Warzone könnten bald Zombies durch Verdansk schlurfen. Ein Dataminer, der auf Twitter als ModernWarzone bekannt ist, hatte entsprechende Hinweise gefunden.

Diese entfernte er inzwischen mit der Andeutung, dass er sonst »alles verlieren« könnte. Es ist denkbar, dass Activision hier intervenierte. Die Löschung des Tweets unter diesen Angaben macht die Sache möglicherweise sogar glaubwürdiger. Activision ging schließlich bereits vor dem Release von Warzone rechtlich gegen einen Leaker vor, der den korrekten Titel sowie das Artwork ans Licht brachte.

Beachtet bitte dennoch, dass es nicht um offizielle Informationen handelt. Der Inhalt des Tweets von ModernWarzone besagte Folgendes, wie unsere Kollegen von MeinMMO konservieren konnten:

"Es gibt einen Zombie-Modus, der auf #ModernWarfare und auch auf #Warzone zukommt.

Zombie Royale: Das letzte Team mit einem lebenden Menschen gewinnt. Die Spieler verwandeln sich beim Tod in Zombies, können aber wieder menschlich werden, indem sie die Herzen gefallener Spieler verzehren."

Ein weiteres Indiz, das jeder sehen konnte

Abseits davon gab das Ingame-Event in Warzone zum Reveal des neuen CoD: Black Ops Cold War einen weiteren Hinweis, dass an dem Leak etwas dran sein könnte. Am Ende des Events, als alle Spieler auf das Stadion von Verdansk zurannten, schwebte die ganze Zeit ein knallrotes Biogefahr-Symbol als Marker über dem Stadion.

Auf dieses Symbol rannten die Spieler im Cold-War-Event zu - ein Hinweis auf den Ausbruch einer Seuche? Auf dieses Symbol rannten die Spieler im Cold-War-Event zu - ein Hinweis auf den Ausbruch einer Seuche?

Das ist höchst seltsam: Alle Hinweise deuten auf eine Atombombe hin, die irgendwann vermutlich Verdansk verwüstet und den Übergang zum neuen CoD: Cold War einleitet. Ehrlich gesagt hatten wir beim Reveal damit gerechnet, es trat allerdings (noch?) nicht ein.

In Call of Duty: Warzone ist eine Atomrakete versteckt   87     3

Mehr zum Thema

In Call of Duty: Warzone ist eine Atomrakete versteckt

Biogefahr ist nicht gleich Radioaktivität: Im Zuge einer nuklearen Bedrohung wäre ein Radioaktivität-Warnsymbol passend gewesen. Das rote Biogefahr-Symbol deutet an, dass es etwas mit einer Seuche oder Biowaffen zu tun hat.

Das wiederum passt gut zu den weiteren Infos, die der Dataminer ModernWarzone in den Files von CoD: Warzone und MW fand:

Pandemie und Nachtmodus geleakt

Call of Duty: Warzone und Modern Warfare könnten weitere neue Spielmodi bekommen. Darunter eine Art Pandemie-Modus sowie eine nächtliche Variante des bekannten Battle Royale. Die möglichen Spielweisen heißen laut Leak:

  • Pandemic/Outbreak
  • Armored Cargo/Truck Wars
  • Plunder: Fire Sale
  • Warzone: Nightfall

Noch einmal, weil's so wichtig ist: Nichts von alledem ist offiziell. Es ist nicht gesichert, wann oder ob einer oder mehrere dieser Spielvarianten in CoD: Warzone und Modern Warfare spielbar sein werden.

Würde euch ein Zombie Royale in CoD Warzone gefallen? Schreibt uns eure Meinung doch in die Kommentare!

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.