Company of Heroes: Platz 38 der besten Strategiespiele jetzt mobil spielbar

Das gelobte Strategiespiel Company of Heroes aus dem Jahr 2006 könnt ihr jetzt auch unterwegs mit eurem Smartphone spielen.

von Mathias Dietrich,
11.09.2020 09:13 Uhr

Link zum YouTube-Inhalt

Company of Heroes erschien ursprünglich am 26. September 2006 für den PC und hat dort große Erfolge gefeiert. Seit dem 10. September 2020 könnt ihr den Klassiker jetzt auch unterwegs auf Android-Geräten und iPhones spielen.

Worum geht es in Company of Heroes?

Das Strategiespiel ist im Zweiten Weltkrieg angesiedelt und lässt euch Gefechte zwischen den Alliierten und den Achsenmächten erleben. Neben einer Singleplayer-Kampagne auf Seiten der US-Armee gibt es zudem einen Skirmish-Modus, den ihr gegen die KI spielen könnt. Ein Multiplayer-Modus ist aktuell nicht enthalten, die Entwickler prüfen nach eigener Aussage aber, ob sie die Online-Gefechte irgendwann nachliefern können.

Wie groß ist der Umfang? Bei der Smartphone-Version handelt es sich um einen vollständigen Port des PC-Spiels mit angepasster Touchscreen-Steuerung - nur ohne Multiplayer. Mikrotransaktionen oder ähnliches gibt es nicht. Allerdings müsst ihr derzeit noch auf die Inhalte der beiden Stand-Alone-Addons Opposing Fronts und Tales of Valor verzichten.

Der Port selbst stammt von Feral Interactive, die zuvor bereits Rome: Total War sowie dessen Addons Barbarian Invasion und Alexander für Mobilgeräte umsetzten.

Eine Variante für das iPad erschien bereits im Februar 2020. Das Spiel kostet etwa 15 Euro und ist im AppStore von Apple sowie dem Google Play Store verfügbar.

30 PC-Spiele für das Smartphone 2020   57     3

Mehr zum Thema

30 PC-Spiele für das Smartphone 2020

Wie gut ist Company of Heroes auf dem PC?

In unserem mittlerweile 14 Jahre alten Test haben wir dem Spiel 87 von 100 Punkten gegeben. Seinerzeit kritisierten wir die relativ kurze Kampagne und einige fehlende Quality-of-Life-Funktionen, waren sonst aber von dem Spiel überzeugt.

Ihr könnt dem Titel sogar noch ein klein wenig mehr abgewinnen. Unsere Community-Wertung liegt derzeit bei 91 von 100 Punkten.

Company of Heroes - Test-Video PLUS-Archiv 5:38 Company of Heroes - Test-Video

In unserer Liste der 100 besten Strategiespiele haben wir Company of Heroes auf Platz 38 gewählt. Der Nachfolger Company of Heroes 2 taucht zudem immerhin auf Platz 91 auf. Das einst geplante Company of Heroes Online hat hingegen nie das Licht der Welt erblickt.

Geschichte des Entwicklers: Mit einer aktuellen vierteiligen Plus-Videoserie erzählen wir euch derzeit die Geschichte von Relic Games - dem Studio hinter Company of Heroes. Die erste Folge könnt ihr euch bereits jetzt ansehen. Die zweite folgt am 13. September 2020.

Relics Weg zu Age of Empires 4, Teil 1: Homeworld war der Urknall PLUS 9:08 Relics Weg zu Age of Empires 4, Teil 1: Homeworld war der Urknall

Der neueste Titel der Reihe wurde im Jahr 2019 über Kickstarter finanziert. Dabei handelt es sich allerdings nicht etwa um ein Videospiel, sondern um ein Brettspiel. Es konnte bis zum Ende seiner Kampagne 830.000 US-Dollar einnehmen.

zu den Kommentaren (38)

Kommentare(38)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.