Cyberpunk 2077 zeigt auf der gamescom die deutsche Synchro

Bisher gab es die Trailer zu Cyberpunk 2077 nur auf Englisch zu hören. Auf der gamescom 2019 hört ihr erstmals die deutsche Synchronisation.

von Mathias Dietrich,
18.08.2019 09:42 Uhr

Keanu Reeves wird in der deutschen Version von Cyberpunk 2077 von Benjamin Völz gesprochen, damit bekommt er seinen altbekannten Synchronsprecher, den ihr auch aus The Matrix und John Wick kennt.Keanu Reeves wird in der deutschen Version von Cyberpunk 2077 von Benjamin Völz gesprochen, damit bekommt er seinen altbekannten Synchronsprecher, den ihr auch aus The Matrix und John Wick kennt.

CD Projekt Red hat angekündigt auf der gamescom 2019 erstmals die deutsche Synchro von Cyberpunk 2077 zu zeigen. Eine besonders wichtige Rolle hat der Entwickler zudem schon jetzt verraten: Keanu Reeves in der Rolle von Johnny Silverhand wird im Deutschen von Benjamin Völz gesprochen. Und dessen Stimme dürftet ihr kennen, denn er leiht sie dem Schauspieler schon seit Jahrzehnten. Keanu Reeves hört sich in Cyberpunk also genauso an wie Neo in Matrix oder John Wick.

Völz erklärt zur Zusammenarbeit in einer Pressemeldung, dass er bereits 1992 durch seine Arbeit an der deutschen Version des Director's Cut von Blade Runner eine Schwäche für urbane Dystopien und auch Cyberpunk-Settings entwickelte.

Der Senior Localization Producer Mikolaj Szwed von CD Projekt Red äußerte sich ebenfalls mit einigen Worten über die Sprecher und Sprecherinnen. So habe man in Zusammenarbeit mit GlobaLoc in Berlin versucht die bestmöglichen Stimmen für die deutsche Fassung zu finden und freut sich darauf, diese auf der gamescom 2019 präsentieren zu können.

Kommen noch mehr bekannte Kinostimmen?

Die deutschen Synchronsprecher der anderen Charaktere hat das Team bisher noch nicht bekannt gegeben. Allerdings ist es möglich, dass wir noch mehr bekannte Stimmen aus Film und Fernsehen zu hören bekommen. In der Vergangenheit machte ein Sprecher des Entwicklerteams eine entsprechende Andeutung. Ihm zufolge solle man abwarten und wird es dann im Spiel sehen.

Cyberpunk 2077 soll der aktuellen Planung von CD Projekt Red zufolge am 16. April 2020 erscheinen. Das Spiel richtet sich dabei klar an Erwachsene. Nicht nur in Sachen Gewaltdarstellung, sondern auch in Hinblick auf die Geschichte. Außer Keanu Reeves gibt es zudem mindestens eine weitere prominente Rolle: Mike Pondsmith, der Erfinder von Cyberpunk 2020, wird ebenfalls einen Auftritt haben.

Mehr aktuelle Infos zu Cyberpunk und vielen weiteren Spielen der gamescom 2019 bekommt ihr außerdem bei uns auf unserem Twitch-Kanal MAX zu sehen. Wir streamen nämlich in der Messewoche von Dienstag bis Samstag den ganzen Tag live, hier findet ihr unser komplettes Programm von #gamescomtogether.

So kann Cyberpunk 2077 ein Erfolg werden - und so nicht

Cyberpunk 2077: Die Welt - Mit diesen 13 Lore-Begriffen versteht ihr Cyberpunk 2077 14:34 Cyberpunk 2077: Die Welt - Mit diesen 13 Lore-Begriffen versteht ihr Cyberpunk 2077


Kommentare(76)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen