Dark Age of Camelot - Spiel erhält 17 Jahre nach Release eine Free-to-Play-Option

Endless Conquest heißt der Free-to-Play-Modus von Dark Age of Camelot, der 17 Jahre nach der Veröffentlichung des Spiels aufschlägt.

von Sebastian Zelada,
28.12.2017 14:41 Uhr

Dark Age of Camelot erhält einen Free-to-Play-Modus.Dark Age of Camelot erhält einen Free-to-Play-Modus.

2001 ist Dark Age of Camelot erschienen, war eines der ersten MMORPGs und hat durchaus ein Vermächtnis in der Szene hinterlassen. Auf das damals von DAoC eingeführte "Realm versus Realm"-System greifen auch heute noch Spiele wie Guild Wars 2 zurück. Knapp 17 Jahre später existiert der ursprüngliche Entwickler Mythic Entertainment nicht mehr und das Studio Broadsword, welches auch Ultima Online betreibt, kümmert sich um den Titel.

Nun kündigt Produzent John Thornill in einem Blogpost an, dass 2018 eine neue Free-to-Play-Möglichkeit im Spiel zur Auswahl stehen wird. Der betreffende Modus "Endless Conquest" werde bis zu einem gewissen Punkt kostenlos spielbar sein. John Thornill:

"Endless Conquest wird eine neue Art von Account werden, die es Spielern ermöglicht, Dark Age of Camelot bis Level 50 und darüber hinaus kostenlos und für immer zu spielen. "

Dabei gibt es jedoch Einschränkungen bei der Auswahl an Klassen, auch wenn Free-to-Play-Spieler an RvR (Realm vs Realm) teilnehmen und bis zu einem gewissen Ausmaß Master Levels, Champion Levels und Realm Ranks verdienen können. In den FAQ schreiben die Enwickler aber auch, dass man nicht über Rang 3.9 aufsteigen und nur einen Charakter erstellen könne. Zudem könne man mit Endless Conquest nur auf den Servern Ywain und Gaheris spielen. Wer seinen Free-to-Play-Account jedoch in ein Abo umwandelt, der erhält barrierefreien Zugang und kann sich voll entfalten.

Endless Conquest soll im Herbst 2018 live gehen und zunächst nur für neue Accounts verfügbar sein. Es gibt jedoch Überlegungen, den Modus auch für abgelaufene Accounts bereitzustellen. Im Grunde handelt es sich dabei also nicht um eine Free-to-Play-Version des Spiels, sondern um eine umfangreiche Trial.

Dark Age of Camelot - Screenshots ansehen

Eine weitere Ankündigung für die Zeit nach 2018 ist die Option eines alternativen Ruleset-Servers. Dies werde aber noch dauern, denn es gebe einige Hürden zu überwinden. Eine davon sei die Tatsache, dass jeder Spieler andere Vorstellungen davon habe, welche Regeln ein solcher Server beinhalten sollte.

Man werde den Server auch erst dann starten, wenn man sich wirklich sicher sei, dass die Spielerzahlen auf dem Ywain-Server zahlreich und stabil seien. Endless Conquest soll helfen, dieses Ziel zu erreichen, indem es neue und alte Spieler bindet.

GameStars 2017 - Mitmachen, abstimmen und abräumen!

Abstimmen und abräumen!

Was sind die besten Spiele des Jahres 2017? Das wollen wir von euch wissen und starten deshalb die große Abstimmung zu den GameStars 2017. Ihr bestimmt, welche Titel als Sieger vom Platz gehen und entscheidet außerdem über den Fail des Jahres 2017.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel, bei dem ihr Amazon-Gutscheine und als Plus-User sogar eine von zwei Grafikkarten im Star-Wars-Look oder das Hardcore-Retro-Spiel Cuphead abräumen könnt! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.



Jetzt mitmachen, abstimmen und gewinnen! Zur GameStars-Abstimmung 2017


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen