Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Das Jahr 2017 - Die 15 besten Spiele des Jahres nach GameStar-Wertung

13. The Elder Scrolls Online: Morrowind

Das Addon Morrowind für The Elder Scrolls Online ist der wahr gewordene Traum vieler Rollenspiel-Veteranen. Denn es geht zurück in eine der eindrucksvollsten Spielwelten der frühen 2000er: Vvardenfell, die einzige Insel überhaupt, die mit zwei »V« beginnt.

Zurück sind die Schlickschreiter, zurück sind die Tribunalgötter Vivec, Almalexia und Sotha Sil, zurück ist eine abgedrehte Landschaft aus Aschewüsten, Dunmer-Zelten und alten Dwemer-Ruinen. Und ja, auch die furchtbaren Klippenläufer gehören wieder mit dazu (allerdings nicht als Gegner).

The Elder Scrolls Online: Morrowind - Fantastischer Nostalgie-Trip im Test-Video 5:12 The Elder Scrolls Online: Morrowind - Fantastischer Nostalgie-Trip im Test-Video

Morrowind belebt als Stand-Alone-Addon den Geist von The Elder Scrolls 3: Morrowind wieder, jedoch mit all den Stärken, die The Elder Scrolls Online als MMORPG seit Jahren so erfolgreich machen. Zu allererst sei da natürlich die Möglichkeit genannt, die Fantasy-Welt gemeinsam mit Freunden zu bereisen. Aber auch das organische Rollenspiel-System, das feste Klassen mit der Entfaltungsfreiheit eines Skyrim kombiniert.

ESO: Morrowind lässt sich als Online-Rollenspiel direkt mit dem Hauptspiel kombinieren und als PvP- oder PvE-Erfahrung spielen. Alternativ eignet sich der Titel über weite Strecken aber auch als Story-Erfahrung für Solisten, denn die komplett vertonten Dialoge erzählen ein weiteres spannendes Kapitel der Elder-Scrolls-Saga. Wer ins Lategame wandert, sollte aber irgendwann auf andere Spieler zurückgreifen.

Alle Details im GameStar-Test zu ESO: Morrowind

Entwickler: Zenimax Online
Release-Datum: 6. Juni 2017
Plattform: PC, PS4, Xbox One
GameStar-Wertung: 88

12. Resident Evil 7

Resident Evil 7: Biohazard leistet, was viele nicht mehr für möglich gehalten haben: Es gibt der Survival-Horror-Marke Resident Evil neues Leben. Doch damit nicht genug. Das Action-Adventures aus Ego-Perspektive entwickelt die Idee eines verzweifelten Überlebenskampfs auch sehr gelungen in neue Richtungen weiter. Beispielsweise lässt sich das Abenteuer mit PlayStations VR-Technologie aus einer gänzlich neuen Perspektive erleben.

Resident Evil 7: Biohazard - VR-Fazit-Video: Ist Virtual Reality die Zukunft der Spiele? 14:05 Resident Evil 7: Biohazard - VR-Fazit-Video: Ist Virtual Reality die Zukunft der Spiele?

Aber auch aus der regulären Ego-Ansicht weckt die Hatz durch das verwitterte Haus der irren Baker-Familie nackte Panik in uns Spielern. Statt haufenweise Zombie-Horden umzunieten und sich wie eine quirlige Action-Anime-Fiesta zu inszenieren, verlässt sich Resident Evil 7 auf pointierten und wirksamen Horror.

Wer ergänzend zum Psycho-Horror eines The Evil Within 2 weitere Martern im eigenen Schreckzentrum sucht, kann den gewaltsamen Trip in die amerikanischen Südstaaten guten Gewissens buchen.

Alle Details im GameStar-Test zu Resident Evil 7

Entwickler: Capcom
Release-Datum: 24. Januar 2017
Plattform: PC, PS4, Xbox One
GameStar-Wertung: 88

2 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.