Diablo-Shitstorm - »Wir hören euch zu«: Blizzard will bald mehr sagen

Die heftigen Reaktionen auf die Ankündigung von Diablo Immortal sind bei Blizzard nicht auf taube Ohren gestoßen. In Zukunft will man sich dazu äußern.

von Martin Dietrich,
08.11.2018 17:51 Uhr

Die Reaktionen auf Diablo Immortal haben auch Blizzard nicht kalt gelassen.Die Reaktionen auf Diablo Immortal haben auch Blizzard nicht kalt gelassen.

Blizzard musste in den letzten Tagen viel Kritik einstecken, unter anderem wegen enttäuschter Erwartungen an Diablo 4. Die Ankündigung von Diablo Immortal auf der BlizzCon 2018 verlief alles andere als optimal. Im offiziellen Forum hat sich jetzt Community Managerin Brandy »Nevalistis« Camel geäußert und eine baldige Reaktion seitens Blizzards angekündigt:

"Seit wir am Montag unser Büro betreten haben, reden wir ununterbrochen über Diablo. Wir sind fest entschlossen, zuzuhören und zu reagieren. Also bitte, gebt uns weiter konstruktives Feedback. Unser Hauptaugenmerk liegt im Moment auf diesem Feedback, um interne Diskussionen zu führen und wir werden so schnell wie möglich unsere Gedanken dazu teilen."

Sogar die Aktie von Activision Blizzard strauchelte nach der Erstvorstellung des Mobile-Titels und verzeichnete einen Verlust von sieben Prozent an der deutschen Börse Tradegate. In einem Interview erklärte Executive Producer Allen Adham, dass man auf eher negative Stimmen vorbereitet war, aber das Ausmaß des Shitstorms dann doch falsch einschätzte.

Kurz nach der BlizzCon tauchten dann auch Informationen über eine kurzfristig zurückgezogene offizielle Videoankündigung von Diablo 4 auf. Blizzard dementierte anschließend diese Gerüchte und gab an, dass keine Pläne für Enthüllungen zurückgehalten wurden: »Wir haben nach wie vor mehrere Teams an mehreren Diablo-Projekten, und wir werden sie mit der Öffentlichkeit teilen, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist.«

Was in das perfekte Diablo 4 gehört: Podcast zu unseren Sequel-Hoffnungen

Diablo 3: Eternal Collection - Screenshots aus der Switch-Version ansehen

Diablo Immortal - Blizzard ignoriert seine treusten Fans und erntet eine BlizzCon-Katastrophe 7:45 Diablo Immortal - Blizzard ignoriert seine treusten Fans und erntet eine BlizzCon-Katastrophe


Kommentare(195)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen