Die Leviathane von Apex Legends nähern sich der Königsschlucht

Nachdem Respawn Entertainment die erste Mapänderung von Apex Legends auf der EA Play ankündigte, gibt es nun erste Hinweise im Spiel selbst zu sehen.

von Mathias Dietrich,
11.06.2019 09:00 Uhr

Die Leviathane von Apex Legends haben sich auf eine Wanderung begeben.Die Leviathane von Apex Legends haben sich auf eine Wanderung begeben.

Auf der EA Play gab es einige Neuigkeiten zur Zukunft von Apex Legends. So kommt zum Start von Season 2 am 02. Juli mit Wattson die nächste Legende, eine neue Waffe und auch ein bewerteter Modus. Zudem teaserten der Entwickler eine Änderung der Map und sagte, dass man die Königsschlucht in den kommenden Wochen im Auge behalten sollte. Nun wissen wir warum: Kleine Details von King's Canyon ändern sich.

Was passiert gerade in der Königsschlucht? Die Änderungen könnt ihr derzeit erst beim zweiten Hinschauen erkennen. Denn sie betreffen aktuell nur den Hintergrund der Karte, wo stets zwei friedliche Giganten im Wasser stehen und Löcher in die Luft starren. Diese Leviathan genannten Kreaturen nähern sich jetzt langsam dem Kampfgebiet von Apex Legends.

Die sanften Giganten von Apex Legends bewegen sich Richtung Spielfeld. (Quelle: Reddit, FrozenFroh)Die sanften Giganten von Apex Legends bewegen sich Richtung Spielfeld. (Quelle: Reddit, FrozenFroh)

Kämpfen wir bald gegen die Leviathane? Die Community von Apex Legends ist derzeit am rätseln, was das für das Gameplay des Battle-Royale-Shooters bedeutet. So fanden Dataminer bereits Hinweise auf fliegende Kreaturen und auch könnt ihr jetzt im Unterordner /media/gamemodes von Apex Legends eine Datei finden, die sich hunt_the_beast nennt. Die anderen drei hier gelagerten Videos bezeichnen alle bereits vorhandene Spielmodi. Die Fans vermuten jetzt, dass ihr im »Hunt the Beast« genannten Modus den Kampf gegen die Leviathane aufnehmt.

Auch der normale Modus könnte sich ändern. Hier vermuten die Spieler, dass in Zukunft die Leviathane durch die Map wandern, und so eine weitere Gefahrenquelle darstellen könnten. Wer nicht aufpasst, so glaubt man, kann schnell an der Sohle eines der Giganten enden. Außerdem werdet ihr euch wohl auch den bereits aus Titanfall bekannten fliegenden Kreaturen erwehren müssen.

Bereits in der Vergangenheit kündigte Respawn bevorstehende Änderungen von Apex Legends mit kleinen Details auf der Map an. Bevor Octane veröffentlicht wurde, konntet ihr seine Jump Pads im Spiel selbst entdecken.

In der Vergangenheit waren viele Spieler von zu wenig Inhaltsupdates nach dem Start von Apex Legends enttäuscht und auch die Belohnungen von Staffel 1 stuften die Fans als »zu langweilig« ein. Seit dem derzeit laufenden Event Legendäre Jagd ändert sich die Stimmung jedoch ins Positive. Und Staffel 2 blicken die Spieler mit Freuden entgegen.

Plus-Report: Apex Legends gelingt ein kometenhafter Aufstieg - Was den Fortnite-Rivalen auszeichnet

Apex Legends Season-2-Trailer teasert Leviathan und Drachen an - 0:28 Apex Legends Season-2-Trailer teasert Leviathan und Drachen an -


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen