Elex 2 Guide: Tipps für cleveres Handeln in Magalan

Der Handel mit anderen Charakteren ist ein wichtiger Bestandteil in der Welt von Elex 2 – aber wie macht ihr den besten Deal? Wir verraten euch, was ihr wo am besten ein- und verkauft, welche Talente sich lohnen und welche Geheimtipps es gibt.

von Christian Schwarz,
04.03.2022 20:00 Uhr

Einen Guide über die Händler in Elex 2 zu verfassen ist doch gar nicht so schwer: teuer verkaufen, günstig einkaufen, fürs Abenteuer ausstatten – fertig. Im Prinzip war es das tatsächlich schon, aber natürlich haben wir Tipps für euch, wie, wo und bei wem ihr teuer verkauft und günstig shoppen geht.

Zum Beispiel mit passenden Talenten. Das fängt ganz trivial damit an, dass ihr die Händler überhaupt findet und später wisst, wo sie sich aufhalten. Einmal kennengelernte Händler werden mit dem Symbol eines Geldsäckchens nebst ein paar Münzen auf der Karte angezeigt. Eine eigene Markierung könnt ihr für sie nicht setzen.

Mit der Taste M öffnet ihr die Weltkarte und seht sofort, welcher Händler sich wo befindet. Geht ihr mit der Maus über das Symbol, seht ihr zunächst den Namen der Figur sowie deren Spezialisierung (etwa »Händler«, »Schrotthändler« oder »Waffenhändler«).

Die Standorte der Händler haben wir euch außerdem auf der interaktiven Magalan-Karte hier markiert:

Was fürs ganze Spiel gilt, trifft auch auf die Kaufleute zu: Wer einen Namen hat und nicht nur »Händler« heißt, ist etwas Besonderes. So könnt ihr etwa bei Ivan in Tavar nicht nur ein- und verkaufen, sondern auch gleich eine spannende Questreihe absolvieren, die euch zu den Morkons führt.

Bei der perfekten Vorbereitung auf Elex 2 helfen euch unsere Guides, die von unserem Sonderheft-Team zusammengetragen wurden. Bei GameStar Plus findet ihr neben Build-Guides, Tipps zu den Gefährten und Fraktionen und einer umfangreichen Komplettlösung auch eine exklusive interaktive Karte mit allen wichtigen Items, Truhen, Lehrern und noch vielem mehr!

Mehr Tipps und Tricks findet ihr in unserer Guide-Übersicht oder im Sonderheft zu Elex 2:

Geben und nehmen

Bei allen Händlern könnt ihr sowohl kaufen als auch verkaufen – und das solltet ihr auch! Die genannten Spezialisierungen der NPCs geben nur Auskunft darüber, mit welchem Warenangebot ihr beim Einkauf rechnen könnt (dass ein Waffenhändler Unmengen an Dosenfleisch verkauft, ist relativ unwahrscheinlich).

Das Verkaufen der Gegenstände aus eurem unendlich großen Inventar geht hingegen bei jedem Händler. Einen Preisabzug habt ihr dabei nicht zu befürchten: Eine einzelne Rakete ist immer vier Splitter wert – egal, ob ihr sie beim Waffenhändler, Alchemisten oder Schmied verkauft.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.