Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Elex - Vom Easter Egg zum Epos

Fazit der Redaktion

Dimitry Halley: Ich wünsche mir ein neues Gothic. Da mache ich kein Geheimnis draus, die beiden ersten Teile gehören für mich zu den besten Rollenspielen aller Zeiten. Ich würde prinzipiell jeden Versuch begrüßen, diese Fackel weiterzutragen. Deshalb war ich bei der Ankündigung von Elex natürlich etwas skeptisch: Science Fiction, Postapokalypse? Ihr habt doch die Gothic-Lizenz wieder!

Aber diese Haltung wird Piranha Bytes nicht gerecht. Im Gegenteil: Ich halte Elex mittlerweile für die bessere Idee. Denn im Prinzip haben sie ja versucht, mit der Risen-Trilogie den Geist von Gothic nach vorne zu tragen. Aber irgendwie hat sie das nie so wirklich geschafft. In Zeiten von niemals endenden Franchises sollte man eine Marke auch mal ruhen lassen können - zumindest, wenn man sich stattdessen kreativ neu aufladen kann.

Und genau das machen die Jungs und Mädels mit Elex. Anhand der ersten Screenshots und Artworks erkennt man bereits sehr deutlich den speziellen »Piranha-Bytes-Touch«, allerdings hat mich Björn Pankratz überzeugt, dass Elex eben nicht ein Gothic mit Laserschwertern wird, sondern ein mutiger Ausflug in unbekannte Gewässer. So unbekannt, dass ich mir zugegebenermaßen ein wenig Restskepsis vorbehalte, ob diese neue »erwachsene« Erzählweise am Ende ihrem Namen gerecht wird.

5 von 5

nächste Seite



Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen