GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: Fantasy General 2 im Test: Darauf haben Rundenstrategen seit Jahren gewartet!

Fazit der Redaktion

Martin Deppe
@GameStar_de

Mai 1996: Ich sitze abends an der Komplettlösung von Fantasy General, die ich für die PC Player schreibe. Nur noch eine Mission, dann kann ich den Walkthrough fertigschreiben. Dann der Schock: Nach der »letzten« Mission gibt's noch einen Kontinent! Einen verdammt großen! Ich spiele die Nacht durch, meine Lösung schafft's gerade noch in die Ausgabe 6/96. September 2019: Ich sitze abends am Test von Fantasy General 2. Nur noch einen Zug, dann muss ich aber wirklich mal losschreiben. Dann der Schock: Meine Magierin wird umzingelt! Die kann ich doch jetzt nicht alleine lassen…

Wie sein Vorgänger fesselt auch Fantasy General 2 von der ersten Mission an. Es macht vieles sogar noch besser: Das Moralsystem ist transparenter, die Missionen mit ihren sehr unterschiedlichen Zielen und vielen Nebenschauplätzen sind deutlich dynamischer. Ich versuche alles, um meine Helden und erfahrenen Einheiten durch den Krieg zu bringen. Immer wieder stehe ich vor riskanten Entscheidungen: Soll ich mit meinen dezimierten Truppen dem fliehenden Feind hinterher? Oder doch erst rasten, auf die Gefahr hin, dass sich auch die Flüchtenden neuformieren? So muss und nicht anders muss sich ein würdiger, zeitgemäßer Nachfolger eines Jahrzehnte alten Klassikers spielen!

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (56)

Kommentare(56)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.