FIFA 20 TOTW 4: Im vierten Team of the Week landen Dybala und Traore

Das vierte Team of the Week von FIFA 20 ist da! Zu den Highlights des TOTW 4 gehören unter anderem Adama Traore und Paulo Dybala.

von Michael Herold,
09.10.2019 16:00 Uhr

Das 4. Team of the Week von FIFA 20 ist da.Das 4. Team of the Week von FIFA 20 ist da.

EA Sports hat das neue Team of the Week für den Ultimate-Team-Modus von FIFA 20 bekannt gegeben. Zu den 23 Spielern des TOTW 4 gehört mit Paulo Dybala immerhin ein Spieler mit einem Rating von 89. Über die 90 hat es diesmal keiner geschafft.

Aus der Bundesliga stehen mit Alassane Plea von Mönchengladbach, Lukas Hradecky von Bayer Leverkusen und Florian Grillitsch von Hoffenheim immerhin drei Spieler im Team der Woche. Das größte Werte-Upgrade bekommt wie immer ein Spieler von der Bank, diesmal ist das Rafal Kujawa vom polnischen LKS Lodz. Im TOTW verwandelt der Stürmer seine Bronze-Karte mit einem Rating von 62 in eine silberne Karte mit einem Rating von 72.

Das ist das TOTW 4 von FIFA 20

Startelf:

  • Torwart: Lukas Hradecky (Bayer Leverkusen, Finnland) - 85
  • IV: Nicolas Pallois (FC Nantes, Frankreich) - 82
  • IV: Lewis Dunk (Brighton & Hove Albion, England) - 82
  • LV: Nelson Semedo (FC Barcelona, Portugal) - 84
  • ZDM: Jorginho (FC Chelsea, Italien) - 85
  • ZM: Marco Verratti (Paris Saint-Germain, Italien) - 87
  • ZOM: Steven Bergwijn (PSV Eindhoven, Niederlande) - 84
  • ZOM: Alejandro Gomez ( Atalanta Bergamo, Argentinien) - 86
  • ST: Paulo Dybala (Piemonte Calcio, Argentinien) - 89
  • ST: Ciro Immobile (Lazio Rom, Italien) - 87
  • ST: Alassane Plea (Borussia Mönchengladbach, Frankreich) - 84

Diese Spieler stehen in der Startelf des TOTW 4 von FIFA 20. (Quelle: Futhead.com)Diese Spieler stehen in der Startelf des TOTW 4 von FIFA 20. (Quelle: Futhead.com)

Auswechselspieler:

  • Torwart: Aitor (UD Levante, Spanien) - 81
  • LV: Theo Hernandez (AC Mailand, Frankreich) - 81
  • RV: Luis Rodriguez (Tigres U.A.N.L., Mexiko) - 81
  • ZDM: Florian Grillitsch (TSG 1899 Hoffenheim, Österreich) - 82
  • ZOM: Florent Mollet (Montpellier HSC, Frankreich) - 82
  • ST: Wesley (Aston Villa, Brasilien) - 82
  • ST: Jermain Defoe (Glasgow Rangers, England) - 81

Auch diese sieben Auswechsel- und fünf Reservespieler landen im TOTW 4 von FIFA 20. (Quelle: Futhead.com)Auch diese sieben Auswechsel- und fünf Reservespieler landen im TOTW 4 von FIFA 20. (Quelle: Futhead.com)

Reservespieler:

  • RAV: Adama Traore (Wolverhampton Wanderers, Spanien) - 80
  • ST: Adis Jahovic (Yeni Malatyaspor, Mazedonien) - 79
  • ST: Libor Kozak (Sparta Prag, Tschechische Republik) - 79
  • ST: Abdoulaye Sane (FC Sochaux, Senegal) - 75
  • ST: Rafal Kujawa (LKS Lodz, Polen) - 72

Achtung Mikrotransaktionen:
An dieser Stelle müssen wir euch wieder einmal davor warnen, die TOTW-Spieler nur in Kartensets zu suchen. Der Ultimate Team Modus von FIFA 20 bietet nämlich viele Mikrotransaktionen und unfaire Pay2Win-Mechaniken. Sucht eure Lieblingsspieler deshalb lieber direkt auf dem FUT-Transfermarkt und kauft sie dort für die Ingame-Währung FIFA-Coins, statt Echtgeld für die zufällig befüllten Sets auszugeben.

Wie absurd das Pay2Win von FIFA ist, zeigte Anfang 2019 zum Beispiel das Team of the Year: Selbst im teuersten Kartenpaket lag die Wahrscheinlichkeit, einen der starken TOTY-Spieler zu finden, bei unter einem Prozent.

Was ist das TOTW überhaupt?

EA Sports stellt jeden Mittwoch ein neues »Team of the Week« für den Ultimate-Team-Modus von FIFA 20 vor. Darin sind 23 Spieler zu finden, die während der vergangenen Woche im realen Fußball herausragende Leistungen gezeigt haben. Für diese Spieler ist dann eine Woche lang eine schwarze »In-Form«-Kartenvariante mit gesteigerten Attributen und Ratings verfügbar.

Erhältlich sind diese Spezial-Karten nur in seltenen (Gold-) Spieler-Sets. Die Chancen, dass man eine TOTW-Karte per Zufall erhält, stehen allerdings sehr schlecht. Alternativ lassen sich die Karten auch auf dem Transfermarkt kaufen. Die Preise für »In-Form«-Karten sind aber meist extrem hoch. Wer in Ultimate Team besonders gute Preise gewinnen will, sollte sich mal in der Weekend League versuchen.

Die 5 wichtigsten Neuerungen von FIFA 20: Endlich mal wieder Updates für alle Modi 6:54 Die 5 wichtigsten Neuerungen von FIFA 20: Endlich mal wieder Updates für alle Modi

Das waren die Predictions für das TOTW 4 von FIFA 20

Predictions-Startelf:

  • Torwart: Lukas Hradecky (Bayer Leverkusen, Finnland) - 85
  • IV: Nikola Milenkovic (AC Florenz, Serbien) - 81
  • IV: David Luiz (FC Arsenal, Brasilien) - 85
  • LV: Patrick Van Aanholt (Crystal Palace, Niederlande) - 81
  • ZM: Steven Bergwijn (PSV Eindhoven, Niederlande) - 84
  • ZM: Marco Verratti (Paris Saint-Germain, Italien) - 87
  • ZM: Arturo Vidal (FC Barcelona, Chile) - 85
  • LF: Eden Hazard (Real Madrid, Belgien) - 92
  • ST: Carlos Vela (Los Angeles FC, Mexiko) - 85
  • ST: Ciro Immobile (Lazio Rom, Italien) - 87
  • ST: Paulo Dybala (Piemonte Calcio, Argentinien) - 89

Diese Spieler hätten laut Predictions in der Startelf des TOTW 4 von FIFA 20 stehen können. (Quelle: Futhead.com)Diese Spieler hätten laut Predictions in der Startelf des TOTW 4 von FIFA 20 stehen können. (Quelle: Futhead.com)

Predictions-Auswechselspieler:

  • Torwart: Aitor (UD Levante, Spanien) - 81
  • LAV: Robin Gosens (Atalanta Bergamo, Deutschland) - 81
  • ZOM: Florent Mollet (Montpellier HSC, Frankreich) - 81
  • RM: Patrick Herrmann (Borussia Mönchengladbach, Deutschland) - 81
  • ST: Sargis Adamyan (TSG 1899 Hoffenheim, Armenien) - 80
  • ST: Jermain Defoe (Glasgow Rangers, England) - 81
  • ST: Wesley (Aston Villa, Brasilien) - 82

Auch diese sieben Auswechsel- und fünf Reservespieler wären laut den Vorhersagen im TOTW 4 von FIFA 20 gelandet. (Quelle: Futhead.com)Auch diese sieben Auswechsel- und fünf Reservespieler wären laut den Vorhersagen im TOTW 4 von FIFA 20 gelandet. (Quelle: Futhead.com)

Predictions-Reservespieler:

  • RAV: Adama Traore (Wolverhampton Wanderers, Spanien) - 80
  • ST: Libor Kozak (Sparta Prag, Tschechische Republik) - 80
  • ST: Patson Daka (Red Bull Salzburg, Sambia) - 80
  • ST: Abdoulaye Sane (FC Sochaux, Senegal) - 76
  • ST: Adis Jahovic (Yeni Malatyaspor, Mazedonien) - 80

Mehr Infos zu FIFA 20

Falls ihr noch mehr Infos zur neuen Fußballsim von EA sucht, haben wir hier eine kleine Auswahl an spannenden Infos für euch:

- Wer ist der beste Kicker? Die Top 100 der besten Spieler aus FIFA 20
- Wer ist der beste Angreifer? Die Top 25 der besten Stürmer au FIFA 20
- FIFA 20 gratis spielen: Alle Infos zur FIFA 20 Demo
- Wo treten wir an? Die komplette Stadion-Liste von FIFA 20, inklusive Bundesliga
- Auch mit Trainerinnen: Die Neuerungen im Karrieremodus von FIFA 20
- Und wie spielt es sich nun? Unsere 5 wichtigsten Erkenntnisse aus drei Stunden FIFA 20

13 Fakten zu FIFA 20: Neuerungen, Volta, Karriere & alles, was wir jetzt schon wissen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen