Freitag der 13. - Gestohlene Keys für Kickstarter-Backer auf Ebay für zehntausende Dollar verkauft

Über Ebay wurden offenbar bei einem Diebstahl erbeutete Keys für Friday the 13th angeboten. Die Inhalte waren eigentlich nur für Backer der Kickstarter-Kampagne gedacht.

von Philipp Elsner,
04.02.2018 11:35 Uhr

Der besondere Skin "Savini" für Jason war nur für Kickstarter-Backer gedacht und ist entsprechend selten. Er sollte nie verkauft werden.Der besondere Skin "Savini" für Jason war nur für Kickstarter-Backer gedacht und ist entsprechend selten. Er sollte nie verkauft werden.

Eigentlich sollte die Killer-Variante "Savini Jason" nur Unterstützern von Freitag der 13. via Kickstarter vorbehalten sein und nie zum Verkauf angeboten werden. Der exklusive Skin für Jason Voorhees war als eine besondere Belohnung für Backer gedacht, die das Multiplayer-Survival-Spiel in der frühen Entwicklungsphase mitfinanzierten.

Wie jetzt bekannt wurde, sind Keys für Savini Jason bei einem Vertriebspartner des Publishers Gun Media gestohlen und bei Ebay zum Verkauf angeboten worden, zum Teil für weit über 100 US-Dollar pro Stück.

Der Diebstahl wurde von einem Reddit-Nutzer öffentlich gemacht, der die Angebote bei Ebay entdeckte. Er stellte fest, dass die Keys massenhaft über Monate hinweg angeboten wurden und daher wahrscheinlich nicht einfach von einem Fan stammten, der sich als Kickstarter-Backer zusätzliche Codes gesichert hatte. Er veröffentlichte seine Recherchen mit Beweis-Screenshots.

Dank für Detektiv-Arbeit

Der Publisher von Freitag der 13. Gun Media wurde auf den Reddit-Post aufmerksam und bedankte sich in einem Statement für die akribische Arbeit des Users. Es wurde bestätigt, dass ein Diebstahl stattgefunden habe und daher weitere, noch nicht aktivierte Keys aus der gleichen Quelle unbrauchbar gemacht würden.

Der betreffende Ebay-Händler hat offenbar bereits vorher Spiele-Keys aus zweifelhafter Quelle verkauft, zum Beispiel für Lawbreakers. Allein mit dem Verkauf der erbeuteten Inhalte für Freitag der 13. wurde ein Umsatz von mehreren zehntausend Dollar erzielt.

Quellen: Comicbook.com, PCGamer

Freitag der 13. - Screenshots ansehen


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen