5 Game Pass Geheimtipps für Strategiefans [Anzeige]

Wer auf dem PC einen Game Pass sein Eigen nennt, hat Zugriff auf eine Reihe spannender Strategiespiele. Darunter sind 5, die womöglich nicht jeder auf dem Schirm hat.

von Mathias Dietrich,
11.06.2021 11:00 Uhr

Im Game Pass verstecken sich echte Strategieperlen! Im Game Pass verstecken sich echte Strategieperlen!

Strategiefans sollten einen genaueren Blick auf den Game Pass für PC werfen. Denn in dem verstecken sich einige spannende Geheimtipps, die man vielleicht erst beim zweiten Blick entdeckt. Fünf von denen stellen wir euch in dieser Liste vor. Die Zeit, die ihr in die Spiele versenken werdet, müsst ihr allerdings selbst finden.

Die Titel müssen nicht jedem liegen, können aber gerne mal ein ganz besonderes Interesse bedienen. Deswegen sortieren wir sie hier nicht nach Wertung, sondern ganz einfach alphabetisch. Und wer Strategiespiele mag, für den sind sie allemal einen Blick wert.

Was bietet der Game Pass? Seht weitere Spiele - Angebot: 3 Monate Game Pass für 1 €

Was gibt es noch im Game Pass?

Spiele für Strategie-Enthusiasten

Battletech

BattleTech 2020 - Größer und besser, aber die DLCs sind zu teuer 11:15 BattleTech 2020 - Größer und besser, aber die DLCs sind zu teuer

Genre: Rundentaktik | Release: 24. April 2018 | Entwickler: Harebrained Schemes | Plattform: PC

Worum geht es? Riesige Kampfroboter. Punkt. Mehr müsst ihr nicht über Battletech wissen, um es sofort spielen zu wollen! Man könnte jetzt von dem spannenden SciFi-Setting schreiben, das auf der gleichnamigen Tabletop-Vorlage basiert und euch in eine feudalistische Zukunft schickt. Oder den komplexen, taktischen Kämpfen, in denen ihr feindlichen Kampfmaschinen gar die einzelnen Waffen wegschießen könnt. Aber wozu der Aufwand? Riesige Kampfroboter!

Für wen geeignet? Haben wir schon gesagt, dass Fans riesiger Kampfroboter (also jeder!) ihren Spaß an Battletech haben werden? Wenn das nicht reicht, dann ist das Spiel auch etwas für euch, wenn ihr Interesse an dunklen SciFi-Szenarien, Geschichten voller Verrat und Intrigen im Stile eines Game of Thrones, sowie spannenden Gefechten der Marke X-Com besitzt.

Battletech im Test - In großen Fußstapfen   111     3

Mehr zum Thema

Battletech im Test - In großen Fußstapfen

Prison Architect

Prison Architect: In der neuen Erweiterung Second Chances könnt ihr Insassen rehabilitieren 0:53 Prison Architect: In der neuen Erweiterung Second Chances könnt ihr Insassen rehabilitieren

Genre: Aufbauspiel | Release: 6. Oktober 2015 | Entwickler: Paradox Interactive | Plattform: PC

Worum geht es? In Prison Architect werdet ihr zum Direktor eines Knasts. Dabei merkt ihr schnell, dass es gar nicht so einfach ist, die aufzubauen und zu verwalten. Denn nicht nur müsst ihr die Räumlichkeiten selbst aus dem Boden stampfen, sondern auch den gesamten Tagesablauf regeln. Begonnen bei den Mahlzeiten bis hin zu den Patrouillen der Wachen.

Für wen geeignet? Gerade Fans von Aufbauspielen kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn Prison Architect bietet eine Unmenge von Möglichkeiten, euer Gefängnis zu designen und setzt euch dabei kaum Grenzen. Ganz egal ob ihr einfach nur einen klassischen Knast oder das nächste Alkatraz aus dem Boden stampfen wollt. Auch das Gameplay ist durchaus komplex und bietet etwa Elemente wie verschiedene Sicherheitsstufen, Aufstände, Ausbrüche und schreckt gar vor der Thematisierung von Todesstrafen nicht zurück.

Prison Architect im Test - Strafe muss sein!   42     0

Mehr zum Thema

Prison Architect im Test - Strafe muss sein!

Rise of Nations: Extended Edition

Rise Of Nations - Release-Trailer zur »Extended Edition« 0:36 Rise Of Nations - Release-Trailer zur »Extended Edition«

Genre: Echtzeitstrategie | Release: 13. Juni 2014 | Entwickler: Big Huge Games | Plattform: PC

Worum geht es? Rise of Nations ist ein Echtzeitstrategiespiel der alten Schule. Ursprünglich bereits 2003 erschienen, wurde es im Jahr 2014 neu aufgelegt. Und ist seitdem keinen Tag gealtert. Hier führt ihr eine Nation von der Steinzeit bis in die Moderne, indem ihr eine Basis baut und neben eurem diplomatischen Geschick auch euer Können im Krieg beweist. Selbst heutzutage machen die Gefechte, in denen ihr stets die Vor- und Nachteile eurer Einheiten, sowie das Terrain bedenken müsst, mächtig viel Spaß.

Für wen geeignet? Fans von klassischen Strategiespielen der Marke Age of Empires machen mit Rise of Nations nichts falsch. Und dank den verschiedenen Technologiestufen kommen selbst Freunde von etwas explosiveren Gefechten auf ihre Kosten. Denn in Rise of Nations könnt ihr auch Truppen von Panzern, Langstreckenraketenwerfern und gar Helikoptern gegeneinander ins Feld führen. Selten zuvor hat es so viel Spaß gemacht, die Stadt eures Gegners dem Erdboden gleichzumachen!

Stellaris

Stellaris 2020 - Sollte ich es jetzt spielen? 13:32 Stellaris 2020 - Sollte ich es jetzt spielen?

Genre: Hardcore-Strategie | Release: 9. Mai 2016 | Entwickler: Paradox | Plattform: PC, Xbox

Worum geht es? Ist Stellaris überhaupt noch ein Geheimtipp? Daran gemessen, wie spannend das 4X-Spiel ist, hört man zumindest viel zu selten davon. Hier folgt ihr dem Weg eines Galaxien umspannenden Reiches, das ihr komplett selbst designen könnt. Wollt ihr eine Militärdiktatur durch das All führen, oder eine blühende Demokratie? Oder doch lieber einen alles vernichtenden Hivemind von Steinwesen? Grenzen gibt es wenige. Auch der Weg zum Ziel ist euch überlassen. Von Diplomatie bis hin zu einem militärischen Feldzug steht euch alles offen.

Für wen geeignet? Das Hardcore-Strategiespiel eignet sich nicht nur für angehende Weltraumimperatoren, sondern gar für Fans spannender Geschichten. Doch die schreibt ihr in Stellaris selbst. Zahlreiche Events,die den weiteren Weg eures Reiches bestimmen, machen es möglich. So könnt ihr etwa vergessene Zivilisationen entdecken, oder in einen vernichtenden Krieg mit einem uralten Imperium gezogen werden.

Stellaris 2.0 im Test - Ein Update greift nach den Sternen   127     11

Mehr zum Thema

Stellaris 2.0 im Test - Ein Update greift nach den Sternen

Two Point Hospital

Test-Video: Two Point Hospital - So reanimiert man einen Klassiker! 5:26 Test-Video: Two Point Hospital - So reanimiert man einen Klassiker!

Genre: Wirtschaftssimulation | Release: 30. August 2018 | Entwickler: Two Point Studios | Plattform: PC, Xbox

Worum geht es? In einem Krankenhaus zu arbeiten, ist kein Zuckerschlecken. Viele Überstunden, wenig Schlaf und gerade das Pflegepersonal wird häufig nicht angemessen für diesen Knochenjob entlohnt. In Two Point Hospital könnt ihr für bessere Umstände sorgen. Allerdings solltet ihr das Spiel nicht ganz so ernst nehmen. Denn das tut es selbst auch nicht. Statt um Knochenbrüche und Krebs, kümmert ihr euch hier um Wehwehchen wie Narrzissmus und verbalen Durchfall.

Für wen geeignet? Wer ein Aufbauspiel der etwas anderen Art und Weise sucht und zudem mit britischen Humor etwas anfangen kann, ist bei Two Point Hospital richtig. Dazu bietet es mit seiner detaillierten Verwaltung und dem Bausystem auch noch einiges an Tiefe. Und Fans des Klassikers Theme Hospital kommen um das Spiel sowieso nicht herum.

Two Point Hospital im Test - Diagnose: Retrofieber   41     8

Mehr zum Thema

Two Point Hospital im Test - Diagnose: Retrofieber

Entdecke jetzt dein nächstes Lieblingsspiel im Game Pass!