GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Fazit: GOG Galaxy 2.0: Die größte Innovation der E3 2019 liefert kein Spiel, sondern ein Launcher

Fazit der Redaktion

Heiko Klinge
@HeikosKlinge

Wenn mir vor der E3 jemand gesagt hätte, dass die faszinierendste Präsentation kein Spiel liefert, sondern eine Software-Lösung, dann hätte ich ihn erst für verrückt erklärt und für ihn anschließend einen Messetermin mit Cyberpunk 2077 ausgemacht.

Aber das, was GOG-Chef Piotr Karwowski dem Kollegen Peter Bathge und mir in knapp 70 Minuten im kaum zu stoppenden Redeschwall um die Ohren haute, ließ uns aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen. Nie hätte ich gedacht, dass der Traum von nur einer App für all meine Spiele und Freunde - egal ob PC, PS4 oder Xbox - nur noch wenige Wochen entfernt sein könnte.

Natürlich ist Galaxy 2.0 kein uneigennütziges Projekt, sondern es geht darum, möglichst viele Kunden und Accounts zu generieren. Aber CD Projekt liefert halt auch kompromisslos kundenorientierte Argumente. Ich bin sehr gespannt, wie diese Initiative vom Rest der Games-Branche aufgenommen wird. Denn so viel steht für mich fest: Galaxy 2.0 wird einen Launcher-Maßstab setzen, an dem sich künftig alle anderen messen lassen müssen.

3 von 3


zu den Kommentaren (306)

Kommentare(306)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.