Chicago als GTA 5-Schauplatz: Modder bauen riesige Stadt im Spiel nach

Bald könnt ihr Los Santos in GTA 5 verlassen und stattdessen Chicago besuchen. Modder zeigen, wie sie die Großstadt in das Spiel integrieren.

von Mathias Dietrich,
04.11.2020 09:00 Uhr

Link zum YouTube-Inhalt

Dass GTA 5 einen neuen Singleplayer-DLC bekommt, der uns zum Beispiel zurück nach Liberty City führt, ist nicht gerade wahrscheinlich. Eine neue Stadt könnt ihr im Rockstar-Spiel aber dennoch erkunden - und zwar mithilfe eines Mod-Projekts: Ein Team aus Fans arbeitet aktuell daran, Chicago in Grand Theft Auto 5 nachzubauen.

Auf YouTube zeigen FV Design und Lozano - die Köpfe hinter dem Projekt - bereits erste Ergebnisse mit einer Rundreise durch die amerikanische Stadt. Das entsprechende Video haben wir euch im Kopfteil des Artikels eingebunden.

Was Chicago in GTA 5 aktuell bietet

Es gibt noch viel zu tun: In dem 38 Minuten langen Video zeigt das Team einen Rundgang durch die Stadt. Die Architektur von Chicago lässt sich dabei wiedererkennen. Allerdings ist offensichtlich, dass sich alles noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium befindet.

Derzeit nur zum Sightseeing: So fahren zwar bereits Autos durch die Stadt, ansonsten wirkt Chicago aufgrund der Abwesenheit von Passanten jedoch relativ leer. Nur ab und an lässt sich mal ein einzelner NPC erblicken. Zudem scheint es derzeit noch keine Gameplay-Elemente wie zum Beispiel Missionen oder Zufallsevents zu geben.

Wann soll Chicago fertig werden? Bisher gibt es noch keinen Termin für den vollständigen Release des Projekts. Ebenso gibt das Team nicht an, ob sie planen, die Mod auch mit Quests und Co. zu füllen oder euch wirklich nur den Szeneriewechsel zu Los Santos geboten werden soll.

Neue Städte und mehr für GTA

Die Chicago-Mod ist nicht die einzige, die weitere Gebiete in GTA 5 einbaut. Bereits in der Vergangenheit gab es ein Projekt, das North Yankton aus dem Prolog des Rockstar-Titels spielbar macht. Mehr dazu und auch zu weiteren Projekten, findet ihr in unserem großen Mod-Special zu Grand Theft Auto 5:

GTA 5 - Die besten Mods für Grand Theft Auto 5   58     3

Mehr zum Thema

GTA 5 - Die besten Mods für Grand Theft Auto 5

Wie geht es mit GTA weiter?

Momentan gibt es nicht zu wenige Gerüchte und angebliche Leaks zu GTA 6. Insidern zufolge soll das Projekt bereits zu 70 Prozent fertig sein. Spekulationen um einen etwaigen Release-Zeitraum dementierte dessen Publisher Take-Two bisher jedoch.

Der Multiplayer-Modus GTA Online erhält derzeit hingegen regelmäßig neue Inhalte. Zu Halloween erhielt das beispielsweise eine Mission, in der ihr UFO-Teile klauen müsst und zudem ein riesiges außerirdisches Raumschiff zu Gesicht bekommt.

GTA Online soll 2021 übrigens als separates Spiel erscheinen, während für Ende des Jahres 2020 der »bisher größte DLC« mit einem neuen Heist ansteht. Außerdem erscheint kommendes eine NextGen-Version von GTA 5 für Playstation 5 und Xbox Series X - parallel dazu soll auch der PC-Version ein Upgrade und Update spendiert werden.

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.