League of Legends - Riot streut mysteriöse Hinweise auf zwei neue Champions

Ein bunter Magier und ein Kettenhund? Anstatt klar anzukündigen, gibt sich Riot bei der Ankündigung von zwei neuen Champions in LoL lieber kryptisch.

von Christian Just,
08.08.2018 17:55 Uhr

Mit diesem Teaserbild kündigt Riot einen neuen Zauberer-Champion für das MOBA LoL an.Mit diesem Teaserbild kündigt Riot einen neuen Zauberer-Champion für das MOBA LoL an.

Riot Games hat zwei neue Champions für das MOBA League of Legends in der Pipeline. Im Blog-Post gaben die Entwickler an, sich in der näheren Vergangenheit zunächst mehr auf visuelle und Gameplay-Updates konzentriert zu haben.

Dennoch können LoL-Spieler schon bald mit mehr Infos zu einem »farbenfrohen Zauberer« rechnen, der die Helden-Riege künftig erweitern wird. Obwohl Riot noch keinen Erscheinungstermin des neuen Champions nennt, soll sein Release »in nicht allzu ferner Zukunft« liegen.

Der zweite Champion wird lediglich mit einem Bild von Ketten geteasert, die ihn offenbar fesseln sollen. Dieser Held hat explizit noch kein Release-Datum, also wohl auch kein internes.

Riot in Bewegung

Kürzlich befeuerte Riot kräftig die Gerüchteküche, als Mitgründer Marc Merill LoL-Fans auf Twitter fragte, ob sie Interesse an einem League-of-Legends-MMO hätten. Erwartungsgemäß fielen die Reaktionen der Spieler überwältigend positiv aus.

Riot Games hatte 2016 bekannt gegeben, das eigene Spiele-Portfolio erweitern zu wollen und auch zu diesem Zweck Stonehearth-Entwickler Radiant aufgekauft. 2017 bestätigten Personalien die Neuausrichtung des Studios. Zudem kam ein Hinweis an die Oberfläche, dass Riot in Kooperation mit seinem Mutterunternehmen, dem chinesischen Publisher-Giganten Tencent, ein Spiel namens Teemo's Adventure in der Entwicklung hat.

Das Free2Play-MOBA League of Legends bleibt aber wohl noch eine ganze Weile das stärkste Standbein des US-amerikanischen Entwicklers. Schon 2016 vermeldete Riot, über 100 Millionen aktive Spieler pro Monat gezählt zu haben. Allein 2017 generierte League of Legends einen Umsatz von über 2 Milliarden US-Dollar und wurde damit das umsatzstärkste Free2Play-Spiel des Jahres.

Plus-Report: Explosion der Produktionskosten - Das Spiel mit den Millionen

League of Legends - Champion Spotlight zu Akali zeigt alle neuen Fähigkeiten 4:46 League of Legends - Champion Spotlight zu Akali zeigt alle neuen Fähigkeiten


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen