Lego Star Wars Skywalker Saga: Gleich 7 DLCs angekündigt - mit vielen Fanlieblingen

Sieben DLCs bringen insgesamt über 30 neue Spielfiguren aus The Mandalorian, Rogue One oder The Bad Batch: The Lego Star Wars Skywalker Saga enthüllt seine Addon-Pläne.

von Vali Aschenbrenner,
08.03.2022 11:25 Uhr

Die Geschehnisse von The Mandalorian könnt ihr in der Lego Star Wars Skywalker Saga zwar nicht nachspielen, aber dafür auf die Figuren der TV-Serie auf Disney Plus zurückgreifen. Die Geschehnisse von The Mandalorian könnt ihr in der Lego Star Wars Skywalker Saga zwar nicht nachspielen, aber dafür auf die Figuren der TV-Serie auf Disney Plus zurückgreifen.

Die Lego Skywalker Saga wird sich - wenig überraschend - auf die neun wichtigsten Star Wars-Filme konzentrieren. Spin-Offs und TV-Serien wir Rogue One oder The Mandalorian spielen also eine untergeordnete Rolle, während die Episoden 1 bis 9 im Vordergrund stehen.

Dafür gibt’s dann aber DLCs. Insgesamt sieben Addons mit über 30 Spielfiguren bauen die Lego Star Wars Skywalker Saga um Fan-Lieblinge wie Din Djarin und Baby Yoda, Ahsoka Tano, die Klontruppen der Bad Batch oder Jyn Erso und Qi’ra aus. Wir liefern euch alle Infos zu den geplanten Post-Launch-Inhalten und DLCs.

Season Pass, DLCs und Addons

Diese 7 DLCs erwarten euch

Die Lego Star Wars Skywalker Saga soll bereits zum Release um die 500 spielbaren Charaktere bieten, die allesamt aus den neun Episoden stammen. Die DLCs bringen dann aber auch mehr als 30 Figuren aus den beiden Spin-Offs Rogue One und Solo: A Star Wars Story und den TV-Serien von Disney Plus.

Die kommen dann in sieben verschiedenen DLCs an, die wie folgt ausfallen:

The Mandalorian - Season 1

  • Datum: zum Launch am 5. April 2022
  • Figuren: The Mandalorian, Grogu (nicht spielbar), Greef Karga, Cara Dune, IG-11, Kuiil

Solo: A Star Wars Story

  • Datum: zum Launch am 5. April 2022
  • Figuren: Han Solo (jung), Chewbacca (jung), Lando Calrissian (jung), Qi’ra, Tobias Beckett, Enfys Nest

The Classic Characters Pack

  • Datum: im Early Access bei ausgewählten Händlern ab dem 5. April 2022, zum 19. April dann regulär erhältlich
  • Figuren: Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Han Solo, Darth Vader

The Trooper Pack

  • Datum: Death Trooper, Incinerator Trooper, Range Trooper, Imperial Shore Trooper, Mimban Stormtrooper
  • Figuren: für Vorbesteller der digitalen Version zum Launch am 5. April 2022, ab dem 4. Mai regulär erhältlich

Rogue One: A Star Wars Story

  • Datum: 19. April 2022
  • Figuren: Jyn Erso, Bodhi Rook, Cassian Andor, K-2SO, Chirrut Imwe, Baze Malbus, Director Krennic

The Mandalorian - Season 2

  • Datum: 4. Mai 2022
  • Figuren: Ahsoka Tano, Boba Fett, Bo-Katan Kryce, Fennec Shand, Moff Gideon

The Bad Batch

  • Datum: 4. Mai 2022
  • Figuren: Hunter, Wrecker, Tech, Crosshair, Echo

Vorbesteller-Bonus

Die Lego Star Wars Skywalker Saga wurde am 7. März 2022 zum Vorverkauf freigeschalten. Wer das Spiel schon jetzt bestellt, bekommt außerdem exklusiven Zugriff auf die klassische Variante der Figur Obi-Wan Kenobi.

Wie sich die Skywalker Saga von den vorangegangenen Lego-Spielen spielerisch und grafisch abheben möchte, könnt ihr euch übrigens in dem folgenden Gameplay-Trailer ansehen:

Lego Star Wars: The Skywalker Saga mit neuem Gameplay-Trailer und Releasedatum 6:12 Lego Star Wars: The Skywalker Saga mit neuem Gameplay-Trailer und Releasedatum

Preis: Wie viel kosten die DLCs?

Die Kosten der Lego Star Wars Skywalker Saga sowie der sogenannten Character Collection, die eine Art Season Pass für sämtliche Figuren-DLCs darstellt, entnehmt ihr der folgenden Liste. Wie viel die einzelnen Figurenpakete kosten, sobald die jeweils verfügbar sind, ist aktuell nicht bekannt.

  • Standard (Hauptspiel ohne DLCs): 60 Euro via Steam
  • Deluxe Edition (Hauptspiel mit DLCs): 50 Euro via Steam
  • Character Collection ohne Hauptspiel: 15 Euro
  • Preis der einzelnen DLCs: tba

Was ihr sonst zur Lego Skywalker Saga wissen solltet

Die Lego Star Wars Skywalker Saga ist ab dem 5. April 2022 für PC, PS5, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, PS4 und Xbox One. Die Entwicklung des Spiels wurde im Januar 2022 von einer großen Crunch-Enthüllung überschattet. Alles Weitere zu den Vorwürfen gegen TT Games lest ihr in unserer dedizierten News zu dem Thema:

Crunch-Enthüllung überschattet Release-Bekanntgabe   0     5

Lego Star Wars Skywalker Saga

Crunch-Enthüllung überschattet Release-Bekanntgabe

Seid ihr mit den angekündigten DLCs für die Lego Star Wars Skywalker Saga zufrieden? Oder würdet ihr euch lieber andere Addons wünschen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.