Magic: The Gathering Arena geht in den Epic Store

Magic: The Gathering Arena wird im Epic Games Store erscheinen. Den Standalone-Launcher könnt ihr allerdings weiterhin benutzen.

von Mathias Dietrich,
19.08.2019 22:20 Uhr

Magic: The Gathering Arena erscheint im Epic Games Store. Allerdings nicht exklusiv.Magic: The Gathering Arena erscheint im Epic Games Store. Allerdings nicht exklusiv.

Auf der gamescom 2019 wurde angekündigt, dass Magic: The Gathering Arena im Epic Games Store erscheinen wird. Die Standalone-Version des Kartensammelspiels könnt ihr allerdings auch in Zukunft weiterhin herunterladen und benutzen.

Auf einer eigens dafür eingerichteten Seite beantwortet der Entwickler einige wichtige Fragen zur Epic-Version. Unter anderem, was der Release für bereits bestehende Spieler bedeutet und ob Nutzer der Epic-Version auch mit denen des Standalone-Launchers zusammenspielen können.

Alle Informationen zum Magic-Release bei Epic

  • Was ändert sich für existierende Spieler? Nichts. Ihr könnt nach wie vor die Standalone-Version herunterladen und verwenden. Wer den Epic Games Store nicht nutzen will, kann ihn weiterhin ignorieren. Auch einen Epic-Account benötigt ihr nicht.
  • Wird Magic Epic-exklusiv? Nein. Der EGS soll allerdings der einzige Third-Party-Launcher sein, bei dem Magic: The Gathering Arena angeboten wird. Auf Steam wird das Kartenspiel damit also - zumindest in absehbarer Zeit - nicht erscheinen. Allerdings könnt ihr, wie bereits erklärt, nach wie vor eine Standalone-Version auf der offiziellen Webseite herunterladen.
  • Gibt es Crossplay zwischen der Epic und Standalone-Version? Beide Versionen sind miteinander kompatibel. Spieler der Epic-Version und des Standalone-Launchers können also zusammen spielen.
  • Mac-Version kommt: Kurz nach der Veröffentlichung von Magic im Winter 2019 will das Team eine Version für Mac veröffentlichen. Aktuell gibt es das Spiel nur für Windows. Unter Linux läuft es nur mit der Kompatibilitätsebene Wine.

Magic: The Gathering Arena selbst wurde zuletzt um das Set Magic Core 2020 erweitert. Außerdem besitzt es seit einiger Zeit ein Battlepass-System, über das ihr euch kostenlose Kartenpacks und kostenpflichtige kosmetische Belohnungen freispielen könnt.

Zu den kosmetischen Gegenständen gehören neben Dingen wie Kartenrücken und speziellen Versionen der einzelnen Karten auch Maskottchen, die ihr auf dem Spielfeld sehen könnt. Netflix plant derweil zudem eine Serie rund um die Lore des Magic-Universums.

Keine Kommentare?

Wir haben die Kommentarfunktion unter dieser News vorab deaktiviert, da sie erfahrungsgemäß einen sehr hohen Moderationsaufwand erfordert. Wenn ihr dennoch darüber diskutieren wollt, dann könnt ihr das gerne unter dem folgenden Link im von uns angelegten Foren-Thread machen:

Exklusiv im Epic Store

Magic: The Gathering Arena - Im Trailer zu War of the Spark kämpft eine Untote Armee gegen einen Drachen 2:56 Magic: The Gathering Arena - Im Trailer zu War of the Spark kämpft eine Untote Armee gegen einen Drachen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen