GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Pathfinder 2 im Nachtest: Die 90 hat sich das Rollenspiel schwer verdient

Vier Monate nach dem Release statten wir Pathfinder: Wrath of the Righteous einen neuen Besuch ab und entfernen die Abwertung für das grandiose Rollenspiel.

von Fabiano Uslenghi,
28.01.2022 07:20 Uhr

Der Test zu Pathfinder: Wrath of the Righteous war eine der aufwändigsten Angelegenheiten des vergangenen Spielejahres. Als Tester stand ich anfangs am Fuße eines gewaltigen Rollenspiel-Berges, der sich dann auch noch als weitläufiges Gebirge entpuppte. Über 100 Stunden habe ich Ende August in dieses Spiel gesteckt und alles gegeben, um für den finalen Test den Abspann zu erreichen. Den gibt es übrigens hier:

Pathfinder: Wrath of the Righteous im Test   279     94

Mehr zum Thema

Pathfinder: Wrath of the Righteous im Test

Diese Herausforderung hätte eine Qual sein können, wenn ich nicht so unheimlich viel Spaß dabei gehabt hätte. Denn wie ich bereits im ursprünglichen Test titelte, ist Pathfinder: Wrath of the Righteous durchaus der Rollenspiel-Hit des Jahres 2021. Ein Fantasy-Epos, das uns zwar mit seiner Komplexität, Schwierigkeit und Textflut gelegentlich zu erdrücken scheint - dafür aber eben auch eine mitreißende Geschichte, erinnerungswürdige Charaktere und unheimlich große Freiheiten beschert.

?
Pathfinder: Wrath of the Righteous
Wertung einblenden
Wrath of the Righteous ist ein wahrhaftiges Rollenspiel-Epos, das trotz einer blöden Macke den Vorgänger noch übertrifft.
Zur vollständigen Wertung
Passt zu euch, wenn ...
  • ... es für euch gar nicht genug Charakterwerte in Rollenspielen geben kann.
  • ... ihr sowohl Echtzeit- als auch Rundenkämpfe genießen könnt.
  • ... ihr zugunsten einer guten Geschichte auch gerne lange Texte lest.
Passt nicht zu euch, wenn ...
  • ... ihr zu wenig Zeit habt, um komplett darin einzutauchen.
  • ... ihr mit epischen Geschichten rund um Krieg, Dämonen und Engel nichts anfangen könnt.
  • ... ihr auf aufwändig inszenierte Geschichten mit regelmäßigen Zwischensequenzen steht.

Dieser gewaltige Umfang hatte aber auch seinen Preis. Wie schon beim Vorgänger Pathfinder: Kingmaker sorgte Wrath of the Righteous während des Tests mit technischen Problemen für mehr Frust als nötig. Deshalb bekam es von uns im Test zwar eine 90er Wertung, wurde aber eben auch aufgrund der zahlreichen und nervigen Bugs um drei Punkte abgewertet.

Pathfinder: Wrath of the Righteous - Screenshots ansehen

Jetzt sind vier Monate ins Land gegangen, Owlcat Games hat mehrere umfangreiche Patches nachgeschoben, und ich habe mich ein weiteres mal als Kommandant an die Spitze des fünften Kreuzzuges gegen die Dämonen gesetzt. Hier erfahrt ihr, was sich geändert hat und wieso die Abwertung nun endlich entfällt. Ach, und keine Sorge. Dafür musste ich keine weiteren 100 Stunden reinstecken - auch wenn ich dazu bereit gewesen wäre!

Darum wurde Wrath of the Righteous abgewertet

Rekapitulieren wir kurz: Während meines ursprünglichen Testes, waren Bugs in der Review-Version noch allgegenwärtig. Und sie fielen zum Teil ziemlich heftig aus. Das extremste Beispiel ereilte mich während meines Ausfluges in einen Dungeon namens Schwarzwasser. Nachdem ich mich hier durch Horden an mechanisch modifizierten Dämonen geschlagen hatte, gab es keinen Weg mehr hinaus. Ohne Entwicklerhilfe wäre ich für immer dort steckengeblieben.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.


Kommentare(65)

Nur angemeldete Plus-Mitglieder können Plus-Inhalte kommentieren und bewerten.

GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Exklusive Tests, mehr Podcasts, riesige Guides und besondere Reportagen für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Einfach online kündbar

Mit deinem Account einloggen.