Pathfinder ist ein klassisches isometrisches Rollenspiel im Stil von Baldur's Gate und basierend auf der Welt und den Regeln des Pen&Paper-RPGs Pathfinder. Allerdings wird die Welt mit einer 3D-Grafikengine dargestellt. Eine große Rolle spielen die Begleiter: Jedes Mitglied unsere Gruppe hat seine eigene Geschichte und Persönlichkeit und wir können alle Charaktere frei entwickeln. Die Kämpfe laufen in pausierbarer Echtzeit ab, wir können unserer Party als in Ruhe Befehle geben. Die Spielwelt wird über eine Weltkarte bereist, während Städte, Dungeons und besondere Orte dann in abgegrenzten 3D-Umgebungen erkundet werden. Im Lauf des Abenteuers bauen wir außerdem unser eigenes Königreich auf und verteidigen es gegen Rivalen - deshalb auch der Name Kingmaker. Die Geschichte selbst stammt aus der Feder von Chris Avellone, der unter anderem an Planescape: Torment und Pillars of Eternity mitgewirkt hat.


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen