Playlist-Update für CoD Modern Warfare bringt neuen Modus Gun Game ins Spiel

Das erste Update für CoD: Modern Warfare im Jahr 2020 fügt drei neue Spielmodi hinzu und entfernt zwei alte. Zudem gibt es neue Bundles.

von Mathias Dietrich,
08.01.2020 14:42 Uhr

Nach nur etwa einer Woche verabschieden sich die Spieler von Call of Duty: Modern Warfare bereits wieder vom Grind-Modus. Nach nur etwa einer Woche verabschieden sich die Spieler von Call of Duty: Modern Warfare bereits wieder vom Grind-Modus.

Am 7. Januar 2020 erschien ein neues Update für die Playliste von Call of Duty: Modern Warfare. Mit der wird der »Grind«-Modus durch den neuen »Gun Game« genannten Spielmodus ersetzt. Zudem könnt ihr »Gunfight« jetzt auch im 1-gegen-1 spielen.

Wie funktioniert Gun Game?

Für Solisten: Bei Gun Game handelt es sich um einen Free-For-All-Modus. Das bedeutet, dass jeder der sechs Spieler für sich alleine und ohne Team spielt. Durch das Ansammeln von Kills, bekommt ihr neue Waffen. Die einzige Ausnahme sind Nahkampf-Kills: Die senken eure Waffenstufe um ein Level. Gleiches gilt, wenn ihr euch versehentlich selbst tötet.

Die Siegbedingungen: Der erste Spieler, der mit allen 20 verschiedenen Waffentiers jeweils einen Kill erlangen kann, gewinnt. Läuft die Zeit vorher ab, gewinnt der Spieler mit dem höchsten Tier.

Diese Modi verschwinden

Grind: Mit Gun Game verschwindet der erst kürzlich hinzugefügte Modus Grind bereits wieder, der »Kill Confirmed« und »Hardpoint« in sich vereinte. Hier musstet ihr zunächst Hundemarken von euren Feinden sammeln und dann an einer Sammelstelle abgeben.

Shoothouse 24/7: Statt der Map Shoothouse, könnt ihr nun Shipment 24 Stunden am Tag spielen. Die Meinung der Community zu den Karten ist gespalten. Während die einen Shoothouse präferieren, finden die anderen Shipment besser.

Neben diesen Änderungen am Gameplay gibt es zudem einige neue Bundles im Shop. Und im Dezember 2019 gab der Entwickler bereits an, dass ihr euch in Zukunft auf weitere Variationen von Gun Fight freuen könnt. Als nächstes werdet ihr den Modus wohl im 3-gegen-3 spielen können.

Mehr zum Thema:


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen