GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Die Redaktion empfiehlt: 15 Spiele für die Feiertage

Kurz vor Weihnachten stellen wir euch unsere Spiele-Tipps für die kommenden Festtage vor, die einen besonderen Platz in unserem Herzen haben.

von GameStar Redaktion, Marylin Marx,
23.12.2021 10:08 Uhr

Nein, dieses Mal geht es nicht darum, was die GameStar-Redaktion über Weihnachten selbst spielt (das erfahrt ihr bald bei GameStar TV), sondern welche Spiele sich unserer Meinung nach hervorragend über die Feiertage spielen lassen und warum - zum Beispiel, weil sie sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, gemütliche Weihnachtsstimmung ausdünsten, den Schnee bieten, den wir draußen vermissen, besonders komplex sind oder einfach kurzweilig und gute Laune verbreiten.

Daher wollen wir hier auch gar nicht mehr viel herumschwadronieren, sondern präsentieren euch direkt unsere Weihnachtsempfehlungen:

Stardew Valley

Genre: Lebenssimulation | Release: 26. Februar 2016 | Entwickler: ConcernedApe

Stardew Valley - Test-Video zum Bauernhof-Hit auf Steam 5:31 Stardew Valley - Test-Video zum Bauernhof-Hit auf Steam

Mary Marx: Weihnachten ist die Zeit der Ruhe, des Beisammenseins und des familiären Wahnsinns. Zumindest, wenn ihr wie ich in einer großen Patchwork-Familie aufgewachsen seid und zu Weihnachten meistens das mittelschwere Chaos ausbricht. Zwischen Essen vorbereiten, Geschenke einpacken und Katzen aus dem Baum pflücken bleiben meistens nur wenige freie Stunden, um entspannt zu zocken.

Und da liegt die Weihnachtsgans im Pfeffer: Entspannt! Wer wie ich zwischen all dem Stress nicht auch noch hektisch Monster verprügeln oder sich in MMO-Warteschlangen stellen will, sollte zu Stardew Valley greifen. Das ruhige Farmleben und die freudige Atmosphäre sind genau der Gegenpol, der an Weihnachten manchmal fehlt. Hier könnt ihr Gemüse ernten, euch um eure Farmtiere kümmern, sowie Dorfbewohner und -geister glücklich machen. Und wer doch ein paar Monster zum draufsemmeln braucht, geht in die Minen. Das Beste an der ganzen Sache: Ihr könnt Stardew Valley auch im Koop mit bis zu 3 weiteren Freunden oder Familienmitgliedern lokal oder online spielen.

Mit Stardew Valley könnt ihr euch auch perfekt auf diese kommenden Farming Sims vorbereiten, die schon jetzt neugierig auf mehr machen:

11 kommende Farming-Simulationen auf Steam   6     3

Mehr zum Thema

11 kommende Farming-Simulationen auf Steam

Valheim

Genre: Survival-Crafting-Koop | Release: 2. Februar 2021 | Entwickler: Iron Gate

Valheim im Test - Warum ist das Survival-Spiel so erfolgreich? 14:52 Valheim im Test - Warum ist das Survival-Spiel so erfolgreich?

Phil Elsner: So ein Weihnachten unter Wikingern kann einfach herrlich gemütlich sein. In Valheim könnt ihr es euch mit ein paar Freunden so richtig behaglich machen, Fleisch am Lagerfeuer grillen, euch eine prächtige Ruhmeshalle errichten und euch sogar den passenden Festtagsschmuck craften!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Valheim ist als eines der entspannteren Survival-Spiele auf dem Markt einfach perfekt für die Feiertage, weil euch nicht ständig der Tod durch Verdursten oder Überfälle anderer Spieler droht.

Stattdessen kann man auch einfach mal Holz hacken, angeln, Eintöpfe kochen oder nach Schätzen graben und die wunderschöne Open-World-Wildnis genießen. Und falls euch das zu langweilig wird, gibt es im Sumpf genug Skelette und in den Ebenen genug Goblins für ein kleines weihnachtliches Gefecht. Frohes Julfest!

Disney Classic Games Collection

Genre: Platformer | Release: 29. Oktober 2019 | Entwickler: Digital Eclipse

Aladdin - Ein Disneyfilm auf dem Sega Mega Drive - Hall of Fame der besten Spiele PLUS 4:00 Aladdin - Ein Disneyfilm auf dem Sega Mega Drive - Hall of Fame der besten Spiele

Dimitry Halley: Wisst ihr, was ich an Weihnachten am meisten liebe? Hunt: Showdown. Okay, Spaß beiseite, heute empfehle ich ausnahmsweise mal was anderes. Über die Feiertage will ich mich ab und an wieder wie ein kleiner Knirps fühlen und die Wunder der Videospiele mit etwas kindlicheren Augen begreifen. Und was gibt’s dafür besseres als die Spiele von damals? Richtig, nur Hunt: Showdown.

Aber bleiben wir bei Disney: Seit ein paar Jahren erscheinen regelmäßig Neuauflagen der ganzen Disney-Klassiker, die es in den 90ern für Super Nintendo, NES und Segas Konsolen gab. Also Aladdin, König der Löwen und ganz frisch seit November: Das Dschungelbuch. Wenn ihr auf Steam die sogenannte Disney Classic Games Collection samt DLC kauft, bekommt ihr alle gängigen Versionen der drei Spiele - also Aladdin beispielsweise in der grandiosen Sega- sowie der qualitativ leider deutlich schwächeren SNES-Variante.

Eigentlich ein sehr cooles Paket, um euch mal wieder wie Knirps oder Knirpsin am Weihnachtsmorgen zu fühlen, allerdings verlangt Disney dafür sündhafte 35 Euro. Hier also unbedingt abwarten, ob das Paket im Winter Sale reduziert wird. Alternativ greift ihr zu ebenfalls sehr tollen The Disney Afternoon Collection für 20 Euro. Dort bekommt ihr die NES-Klassiker Chip & Chap 1 und 2, Ducktales 1 und 2, Darkwing Duck sowie Käpt’n Balu. Bap bap bap bap bap ohije, Balu, ohijo, Balu.

Werdet ihr da ganz nostalgisch, könnt ihr auch Elena und Natalie zuhören, wie sie von ihrer Gaming-Kindheit berichten (und Micha schockieren):

Podcast: Wie kann man nur ohne Ultima aufwachsen?   51     20

Mehr zum Thema

Podcast: Wie kann man nur ohne Ultima aufwachsen?

1 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (43)

Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.