Seltsamer Bug in Destiny 2 - Nur wer sich langsam reinschleicht, kann die PvE-Arena Blind Well betreten

Workarounds für Bugs sind in der Regel trocken und wenig unterhaltsam. Für diesen Fehler beim Blind Well in Destiny 2 gilt: Auf »Sneaky Beaky« umschalten!

von Christian Just,
06.12.2018 13:00 Uhr

Destiny 2: Forsaken erweitert das Spiel um neue Inhalte sowie - versehentlich - um eine neue Spielmechanik!Destiny 2: Forsaken erweitert das Spiel um neue Inhalte sowie - versehentlich - um eine neue Spielmechanik!

Wer beim Workaround um einen Bug Spaß hat, erlebt wohl einen besonderen Moment im Leben eines Computerspielers. Denn selten bringen Bugs so etwas wie Spaß oder sogar Spannung hervor. Spiel, Spaß, Spannung... Bugs? Nein, wir sprechen nicht etwa von verwanzten Überraschungseiern.

Es geht um einen Fehler in Destiny 2: Forsaken, konkret beim Matchmaking der PvE-Arena Blind Well. Dieses funktioniert nämlich nicht wie es soll, stattdessen seid ihr allein in der Instanz. Entwickler Bungie empfielt auf Twitter, euch »schleichend und mit der Wand kuschelnd« in den Blind Well zu begeben. Außerdem sollt ihr euch möglichst rechts halten. Dann sollte das Matchmaking funktionieren. Bungie arbeite bereits an einem Fix.

Was also für Entwickler eines Thief oder Dishonored 2 ein ganzes Spiel Arbeit kostet, entsteht bei Destiny 2: Forsaken als zufälliges Nebenprodukt. Wo gehobelt wird, fallen Späne. Und wo gecodet wird, entstehen Bugs. Umso schöner, dass einer es mal schafft, ein Lächeln auf unsere Gesichter zu zaubern. Wobei, beim folgenden Bug in Destiny 2 zuckten die Mundwinkel unseres Pokerface auch ein klein wenig:

Destiny 2 - Bug ließ Bossgegner auf die dreifache Größe anwachsen

Destiny 2: Forsaken - Jahrespass im Trailer erklärt: Was bekommt ihr 2019 und 2020 noch an neuen Inhalten? 8:18 Destiny 2: Forsaken - Jahrespass im Trailer erklärt: Was bekommt ihr 2019 und 2020 noch an neuen Inhalten?


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen