Shroud of the Avatar - Ultimas Nachfolger im Geiste hat ein Release-Datum

Nach fast vier Jahren soll Shroud of the Avatar endlich den Early Access verlassen. Die Entwickler haben nun ein Release-Datum der finalen Version bekanntgegeben.

von Ömer Kayali,
17.02.2018 13:35 Uhr

Shroud of the Avatar erscheint am 27. März.Shroud of the Avatar erscheint am 27. März.

Shroud of the Avatar gilt als geistiger Nachfolger der Ultima-Serie. Das liegt unter anderem daran, dass das Spiel vom Ultima-Erfinder Richard Garriott stammt. Die Entwicklung wurde über Kickstarter finanziert und nach langer Zeit im Early Access gibt es nun einen Release-Termin. Shroud of the Avatar erscheint am 27. März.

Auf der offiziellen Webseite ist bereits eine kostenlose Probeversion erhältlich, die einen großen Teil des Gameplays aus der Vollversion verspricht.

Mehr: Shroud of the Avatar - Neues Update verfügbar, Early Access endet im März 2018

Über Shroud of the Avatar

Shroud of the Avatar soll kein MMORPG sein, sondern ein Rollenspiel, welches auf Wunsch als Multiplayer gespielt werden kann. Spieler können also alleine oder zusammen mit Freunden spielen. Die Geschichte soll aus fünf Episoden bestehen, die für über 40 Stunden Spielzeit sorgen. Der Aufbau des Charakters kommt ohne vorgefertigte Klassen aus. Die Anpassung kann anhand zahlreicher Fertigkeiten und Zaubersprüchen individuell gestaltet werden.

Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues - Screenshots ansehen


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen