Ist das ein neues Rollenspiel mit Edelgrafik? Nein, das ist Skyrim mit 1200 Mods!

Das zehn Jahre alte Skyrim sorgt mit 1.200 Grafik-Mods für Gänsehaut - und ist tatsächlich spielbar!

von Géraldine Hohmann,
04.10.2021 14:34 Uhr

Wir haben Skyrim in den letzten zehn Jahren schon oft gemoddet gesehen. Ob mit spektakulär schönen Wäldern, als ganz neues Spiel Enderal oder als Riesenmod Beyond Skyrim. Aber diese ganz besondere Kombination von sage und schreibe 1.200 Grafikmods hat uns doch glatt ein bisschen Gänsehaut bereitet.

Der Modder Digital Dreams hat sich mit seinem neusten Video selbst übertroffen, in dem er Skyrim fast zu einem völlig neuen Spiel werden lässt. Man könnte meinen, wir sehen hier einen Trailer zu einem kommenden Rollenspiel und keinen zehn Jahre alten Schinken. Und das fast schon beeindruckendste daran: Es läuft tatsächlich!

Skyrim ist nicht wiederzuerkennen

Wenn ihr gerade 20 Minuten Zeit habt, empfehlen wir euch, das ganze Video anzuschauen. Denn das zeigt jeden Winkel Himmelsrands völlig verändert: Vegetation, Gegner, Charaktere, Wetter, Schneelandschaften, Sonnenschein - und alles natürlich mit Raytracing Reshade und in 4K.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Also, wie könnt ihr diese Grafikpracht selber ausprobieren? Zunächst mal benötigt es natürlich starke Hardware. Der Modder selbst hat für sein Video folgende Komponenten verwendet:

  • Mainboard: Asus Prime x470-Pro
  • CPU: Ryzen 9 3900x
  • RAM: Corsair Vengeance 32Gb
  • GPU: ASUS TUF RTX 3090
  • SSD: Crucial mx500 2TB

Die Reshade Presets finden Unterstützer von Digital Dreams auf dessen Patreon-Account. Die komplette »Elysium«-Modliste (die wiederum von Titansbane stammt), eine detaillierte Installationsanleitung und Ingame-Hinweise gibt es hier.

Der Modder hat in der Vergangenheit unter anderem schon Mittelerde: Mordors Schatten, Witcher 3 und Skyrim zu grandioser High-End-Grafik verholfen. Wir haben uns deswegen mal mit dem deutschsprachigen Grafik-Experten zusammengesetzt und darüber gesprochen, wie seine beeindruckenden Videos entstehen:

Skyrim und Witcher in super realistisch: So schraubt dieser YouTuber alte Grafik hoch PLUS 15:22 Skyrim und Witcher in super realistisch: So schraubt dieser YouTuber alte Grafik hoch

Solche gewaltigen Projekte eines zehn Jahre alten Rollenspiels zeigen übrigens, dass Elder Scrolls 6 es schwer haben wird, in die Fußstapfen von Skyrim zu treten. Seinen Meister findet es in der Skyrim Anniversary Edition:

Die Anniversary Edition zeigt, warum Elder Scrolls 6 es schwer haben wird   146     21

Mehr zum Thema

Die Anniversary Edition zeigt, warum Elder Scrolls 6 es schwer haben wird

Was denkt ihr über das Ergebnis? Juckt es euch in den Fingern, die Mods selbst einmal auszutesten oder habt ihr genug von Skyrim? Erzählt es uns in den Kommentaren!

zu den Kommentaren (57)

Kommentare(57)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.