Die Steam Charts küren eine neue Nummer 1 - trotz Problemen

Es gibt eine neue Nummer 1 in den Steam Charts. Und ältere Spiele kämpfen sich durch Rabatte den Platz an die Spitze zurück.

von Dimitry Halley,
26.04.2021 11:35 Uhr

Aktuell passiert endlich mal wieder was in den Steam Charts. Wöchentlich landen neue Spiele an der Spitzenposition. Vergangene Woche das Koop-Meisterwerk It Takes Two - und diese Woche Nier Replicant. Obwohl einige Fans technische Probleme mit der PC-Version beklagen, scheint das den Ansturm auf das Story-Rollenspiel kaum zu bremsen.

So funktioniere bei einigen Spielern die Gamepad-Bedienung auf dem PC nicht richtig. Und dass die Bildrate an die Physik des Spiels gekoppelt ist, sorgt bei hohen Framezahlen für Probleme. Die Mehrheit der Community stört sich daran aber nicht allzu sehr - und auch unser GameStar-Test zieht eine ziemlich positive Bilanz:

Nier Replicant im Test: So mutig können Remaster sein   79     12

Mehr zum Thema

Nier Replicant im Test: So mutig können Remaster sein

It Takes Two rutscht damit auf Platz 2. Doch auch von unten weht frischer Wind. Titanfall 2 und Battlefield 5 kämpfen sich dank immerwährender Sales-Aktionen zurück in die Verkaufscharts. Hach, Titanfall 2. Was ein unterschätzter Multiplayer. Die Rabattaktionen laufen übrigens noch bis Montag, 26. April, 19 Uhr.

In puncto Battlefield steht laut mehrerer Gerüchte im Mai 2021 der Reveal des neuen Battlefield 6 an. Wir würden also eher zur Vorsicht raten, jetzt noch viel Geld in Battlefield 5 zu investieren. Die Zeichen für das neue Battlefield 6 stehen derweil gar nicht so schlecht. Falls ihr die bisherigen Info-Krümelchen zum Spiel nochmal nachlesen wollt, empfehlen wir unsere große Übersicht zu Battlefield 6.

Steam Verkaufscharts: 19. bis 25. April

  1. Nier Replicant
  2. It Takes Two
  3. Valve Index VR Kit
  4. Nier Replicant
  5. CS:GO
  6. Titanfall 2
  7. Battlefield 5
  8. Valheim
  9. Outriders
  10. The Forest

Die Doppelplatzierung von Nier Replicant können wir uns nicht so recht erklären, weil eigentlich keine Collector's oder Deluxe Edition des Spiels angeboten wird. Die konkreten Daten findet ihr wie immer in Valves XML-Feed.

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.