Steam Charts: Ein Aufbauspiel verdrängt Rust von der Spitze der Bestseller

Die Steam Charts haben einen neuen Spitzenreiter: Der Aufbauhit Dyson Sphere Programm erobert die Top 10. Aber es gibt auch Überraschungen.

von Dennis Zirkler,
01.02.2021 12:45 Uhr

Dyson Sphere Program lässt euch ein ganzes Sonnensystem besiedeln. Dyson Sphere Program lässt euch ein ganzes Sonnensystem besiedeln.

Die letzten Wochen wurden die Steam Charts von Rust dominiert: Gleich dreimal in Folge konnte sich das Survivalspiel, das durch die Streaming-Plattform Twitch einen zweiten Frühling erlebte, an die Spitze der Steam Bestseller setzen.

Doch der große Hype ist wohl vorbei. Viele der bekanntesten Streamer sind bereits weitergezogen und widmen sich wieder anderen Spielen. Kein Wunder also, dass auch die Verkaufszahlen nachlassen und Rust von gleich zwei Spielen überholt wird.

Zwei chinesische Spiele an der Spitze

Bereits letzte Woche zeichnete sich ab, dass das neue Sci-Fi-Aufbauspiel Dyson Sphere Program bald den ersten Platz der Steam-Bestseller erobern würde. Als wir vor etwas mehr als einer Woche das erste Mal über das Spiel der chinesischen Youthcat Studios berichteten, lag die Höchstzahl der gleichzeitig aktiven Spieler noch bei 11.000 - mittlerweile sind es knapp 60.000.

Im von Factorio und Satisfactory inspirierten Aufbauspiel ist euer Ziel, eine sogenannte Dyson-Sphäre zu bauen. Um die dafür nötigen Ressourcen zusammenzutragen, müsst ihr ein ganzes Sonnensystem besiedeln. Auf mehreren Planeten und Monden errichtet ihr vollständig automatisierte Fabriken und verbindet sie miteinander, um den Bau des Mammutprojekts voranzutreiben.

Auch wenn sich Dyson Sphere Program noch im Early Access befindet, sind alle wichtigen Kernfunktionen bereits vorhanden. Wie gut uns das Spiel jetzt schon gefällt und welche ziemlich hohe Wertung wir zum finalen Release vergeben könnten, lest ihr in unserem Early-Access-Test. Die sechs wichtiges Tipps für das Aufbauspiel findet ihr hier in unserem Plus-Guide:

Dyson Sphere Program: Guide   22     12

Mehr zum Thema

Dyson Sphere Program: Guide

Im Gegensatz zu Dyson Sphere Program ist der zweite Platz der Steam Charts eine komplette Überraschung: Das ebenfalls aus China stammende Open-World-Rollenspiel Tale of Immortal startete am 27. Januar 2021 in den Early Access und konnte sich völlig unerwartet vor Dauerbrennern wie Rust, Red Dead Redemption 2 und Cyberpunk 2077 platzieren. Leider kann hierzulande kaum jemand das Spiel spielen, denn Tale of Immortal bietet aktuell nur eine chinesische Lokalisierung.

Allerdings wollen die Entwickler bald mit der Arbeit an einer englischen Übersetzung beginnen. Alles Weitere dazu lest ihr hier:

Tale of Immortal erobert Steam   53     5

Mehr zum Thema

Tale of Immortal erobert Steam

Neben den üblichen Verdächtigen finden sich auch die beiden Jump&Run-Spiele Ori and the Will of the Wisps und Skul: The Hero Slayer in den Top 10 wieder. Was ihr von Letzterem erwarten könnt, lest ihr in unserer Spielvorstellung zu Skul.

Steam Verkaufscharts (25. Bis 31. Januar 2021)

  1. Dyson Sphere Program
  2. Tale of Immortal
  3. Valve Index VR Kit
  4. Rust
  5. Cyberpunk 2077
  6. Ori and the Will of the Wisps
  7. Red Dead Redemption 2
  8. Phasmophobia
  9. Counter-Strike: Global Offensive - Operation Broken Fang
  10. Skul: The Hero Slayer

Die Liste setzt sich aus den Top-10-Bestsellern auf Steam in der vergangenen Woche zusammen. Die Platzierungen werden jeden Sonntag aktualisiert und via XML-Feed ausgegeben.

Übrigens: Habt ihr gewusst, dass ihr GameStar direkt auf Steam folgen könnt? Mit unserem Kurator-Programm seht ihr Tests und Empfehlungen immer direkt im Shop und seid beim Stöbern noch besser informiert.

zu den Kommentaren (33)

Kommentare(33)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.