Steam Charts: Der Witcher rüttelt am Thron von Red Dead Redemption 2

Nachdem letzte Woche noch der Master Chief und Arthur Morgan um die Spitze der Steam Charts kämpften, will nun auch Hexer Geralt den Thron für sich beanspruchen.

von Dennis Zirkler,
30.12.2019 14:01 Uhr

Hexer Geralt verpasst nur ganz knapp die Pole Position der wöchentlichen Steam Charts. Hexer Geralt verpasst nur ganz knapp die Pole Position der wöchentlichen Steam Charts.

Nachdem sich in der vergangenen Woche Halo: The Master Chief Collection und Red Dead Redemption 2 einen erbitterten Kampf um die Spitze der Steam-Verkaufscharts lieferten, konnte Arthur Morgan den Thron vom Master Chief für sich beanspruchen.

Der Hype um die Netflix-Witcher-Serie, der die Spielerzahlen des im Mai 2015 erschienenen RPGs The Witcher 3: Wild Hunt wieder in die Höhe schnellen ließ, kurbelt nun auch dessen Verkäufe auf Valves Gaming-Plattform wieder gehörig an - für den ersten Platz hat es allerdings nicht ganz gereicht, Hexer Geralt muss sich mit dem zweiten Platz hinter Red Dead 2 zufrieden geben.

Abgesehen vom Comeback des Witchers lässt sich in der aktuellen Rangliste nur wenig Neues finden: Star Wars Jedi: Fallen Order klettert diese Woche wieder in die Top 3, während Halo: The Master Chief Collection sich mit dem vierten Platz zufriedengeben muss. Mit Sekiro: Shadows Die Twice ist neben dem Star-Wars-Titel ein weiteres Soulslike in der Liste vertreten. Außerdem sind mit Grand Theft Auto 5 und Playerunknown's Battleground wieder zwei wahre Dauerbrenner mit an Bord.

Auf dem sechsten Platz findet sich das Action-RPG Monster Hunter World und auch das am 9. Januar 2020 erscheinende Add-On Monster Hunter World: Iceborn schafft es erstmals in die Top Ten der Steam Charts.

Nachdem der knallharte Horror-Schleich-Shooter GTFO vergangene Woche den fünften Platz erringen konnte, muss er sich bereits diese Woche wieder aus den Top Ten verabschieden. Jedoch schafft es mit dem Survival-Spiel Raft immerhin ein anderer, kleiner Indie-Titel wieder in die Charts.

Steam-Verkaufscharts (23. bis 29. Dezember)

  • 1.Red Dead Redemption 2
  • 2.The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition
  • 3.Star Wars Jedi: Fallen Order
  • 4.Halo: The Master Chief Collection
  • 5.Grand Theft Auto 5
  • 6.Monster Hunter World
  • 7.Sekiro: Shadows Die Twice
  • 8.Playerunknown's Battlegrounds
  • 9.Monster Hunter World: Iceborne
  • 10.Raft

Die Rangliste bezieht sich auf die Steam-Bestseller der letzten Woche, sortiert nach generiertem Umsatz. Die Top 10 werden jeden Sonntag aktualisiert und via XML-Feed ausgegeben.

GameStar direkt auf Steam
Habt ihr gewusst, dass ihr unsere Spiele-Empfehlungen auch direkt im Steam-Store finden könnt? Folgt einfach unserem Steam Kurator und ihr seht unser Test-Fazit (mit Link zur jeweiligen Review) immer direkt auf der Produktseite des Spiels im Shop!

Mehr zum Thema:

zu den Kommentaren (86)

Kommentare(86)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.