GTFO

PC PS4

Entwickler: 10 Chambers Collective

Genre: Multiplayer-Shooter

Release: 2018 (PC, PS4)

-
GameStar
-
Community

GTFO ist ein Koop-Shooter für bis zu vier Spieler von 10 Chambers Collective, einem kleinen Team von ehemaligen PayDay-Entwicklern unter der Leitung von Overkill-Mitbegründer Ulf Andersson. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Plünderern in einem düsteren Science-Fiction-Setting und müssen wertvolle Artefakte aus einem unterirdischen Komplex bergen, der von grauenvollen Monstern überrannt wurde. Um zu überleben, müssen sie Werkzeuge und Ressourcen sparsam und taktisch einsetzen – denn GTFO ist ein Hardcore-Shooter, bei dem ein einziger Fehler bereits das Aus für die ganze Gruppe bedeuten kann. Entsprechend wichtig ist eine gute Vorbereitung auf die Expeditionen mit der richtigen Ausrüstung und gute Kommunikation. Aber auch reine Feuerkraft bringt die Spieler nicht weit: Stealth ist ein wichtiges Element, um Konfrontationen aus dem Weg zu gehen und wertvolle Munition zu sparen. Die Herausforderungen, die in GTFO auf die Plünderer warten sind vielfältig und reichen von giftigem Gas, über komplexe Rätsel bis hin zu unsichtbaren Aliens. Nur wer die richtigen Gadgets wie Geschütztürme, Scanner oder Minen im Gepäck hat und sich auf seine Kameraden verlassen kann, wird den alptraumhaften Trip überleben.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen