Strategie-Event HOW: Überraschend viele neue Spiele angekündigt

Entwickler Slitherine hat im Event Home of Wargamers neue Trailer und Infos veröffentlicht. Wir sammeln für euch alle Ankündigungen in einer Übersicht.

von Stephanie Schlottag,
11.05.2021 19:00 Uhr

Heute war ein guter Tag für Strategie-Fans. Das Entwickler-Studio Slitherine hat beim Event Home of Wargamers eine Menge neues Material gezeigt und vier neue Spiele angekündigt. Damit ihr den vollen Durchblick behaltet, haben wir für euch alle spannenden Infos und Trailer gesammelt.

Hier könnt ihr direkt zu den Titeln springen, die euch am meisten interessieren. Oder ihr schaut euch einfach alle an.

Broken Arrow: Ankündigung

Broken Arrow: Echtzeitstrategie-Spiel mit Trailer angekündigt 1:57 Broken Arrow: Echtzeitstrategie-Spiel mit Trailer angekündigt

Genre: Echtzeit-Strategie | Release: unbekannt | Plattformen: PC

Was ist das? Broken Arrow hat ein klassisches Setting, Amerikaner gegen Russen. Ihr baut euch eure Armee aus verschiedenen Einheiten mit besonderen Eigenschaften zusammen, etwa Infanterie-Truppen, Kampffahrzeuge und Helikopter. Einige könnt ihr via Customization noch weiter an eure Strategie anpassen.

Scramble: Battle of Britain: Ankündigung

In den Echtzeit-Phasen seht ihr, ob eure Taktik aufgeht. In den Echtzeit-Phasen seht ihr, ob eure Taktik aufgeht.

Genre: Runden-Strategie | Release: 2021 | Plattformen: PC

Was ist das? Ihr steuert in Scramble: Battle of Britain Flieger der Luftwaffe oder der RAF durch Himmelskämpfe. Das Spiel wird pausiert, während alle Spieler ihre taktischen Züge festlegen. Ihr habt dafür nur begrenzt Zeit, müsst also fix genug sein, um trotzdem möglichst schlaue Entscheidungen zu treffen.

Nach der Planungsphase geht es in Echtzeit weiter, die Flieger beschießen sich oder kollidieren - und anschließend startet die nächste Planungsphase, in der ihr eure Aktionen in aller Ruhe nochmal durchgehen und bewerten könnt.

Es gibt Singleplayer- und Koop-Missionen, außerdem Gefechte, in denen ihr gegen Freunde antreten könnt. Wenn ihr lieber selber kreativ werdet, könnt ihr mithilfe eines Editors eigene Szenarien bauen.

Stargate Timekeepers: Ankündigung

Stargate: Timekeepers Teaser-Trailer kündigt neues Strategie-Spiel an 1:04 Stargate: Timekeepers Teaser-Trailer kündigt neues Strategie-Spiel an

Genre: Echtzeit-Strategie | Release: unbekannt | Plattformen: PC

Was ist das? Endlich mit Stargate Timekeepers soll ein Strategiespiel im Stargate-SG1-Universum erscheinen, das eine komplett neue Story erzählt. Bisher gibt es noch kein Gameplay oder Releasedatum, wir haben alle bisherigen Infos für euch zusammengetragen:

Stargate bekommt mit »Timekeepers« endlich ein echtes Spiel - und ich halte die Luft an   153     28

Mehr zum Thema

Stargate bekommt mit »Timekeepers« endlich ein echtes Spiel - und ich halte die Luft an

Master of Magic: Reboot angekündigt

Master of Magic: Reboot des Strategie-Klassikers angekündigt 1:13 Master of Magic: Reboot des Strategie-Klassikers angekündigt

Genre: 4X-Strategie | Release: 2021 (Beta), 2022 | Plattformen: PC

Was ist das? Das originale Master of Magic dürfte älter sein als einige von euch, es erschien nämlich 1994. Falls ihr euch mal anschauen wollt, was damals so gezockt wurde, hier geht's zur Steam-Seite.

Master of Magic wird ein Reboot, das sich aber sehr nah an die Vorlage halten will. Sprich, die grundsätzlichen Mechaniken und Inhalte bleiben gleich, aber die Technik erhält eine dringend notwendige Politur. Euch stehen 14 Magier zur Auswahl, die einander bekämpfen und Fantasy-Rassen wie Orks oder Drachen in die Schlacht schicken.

Derzeit befindet sich das Spiel in einer Alpha-Testphase, im zweiten Halbjahr 2021 soll dann eine Beta folgen. Einen ersten Eindruck vermitteln diese Screenshots:

Master of Magic - Screenshots ansehen

Distant Worlds 2: Neues zum Gameplay

Planeten haben unterschiedliche Ressourcen, Bewohner und so weiter. Planeten haben unterschiedliche Ressourcen, Bewohner und so weiter.

Genre: Weltraum-Strategie | Release: 2021 | Plattformen: PC

Was ist das? Die Entwickler von Distant Worlds 2 haben mehr zu wichtigen Features wie Schiffsbau, Forschung und Kämpfen erklärt. Zum Beispiel gibt es Weltraum-Piraten, die euch überfallen und vor allem im frühen Spiel eine echte Herausforderung darstellen sollen.

Eine noch viel größere Bedrohung sind die geheimnisvollen Gravillex, eine Zivilisation, über die nur sehr wenig bekannt ist - außer, dass sie für Angst und Schrecken sorgen.

In Distant Worlds 2 wird aber nicht nur gekämpft, ihr beschäftigt euch auch mit dem Bau von Schiffen und eurer Basis - und natürlich auch mit der Erforschung von besseren Technologien. Je mehr ihr erfindet, desto schneller füllt ihr den Forschungsbaum auf.

Starship Troopers: Terran Command: Neues zum Gameplay

Die Arachniden machen euch das Soldaten-Leben schwer. Die Arachniden machen euch das Soldaten-Leben schwer.

Genre: Echtzeit-Strategie | Release: 2021 | Plattformen: PC

Was ist das? Das Spiel Starship Troopers: Terran Command basiert auf dem satirischen SciFi-Film Starship Troopers von 1997. Ihr landet in einer Menschenkolonie in der Wüste Kwalasha, die von Arachniden überrannt wurde. Ihr führt in der Story-Kampagne Elite-Soldaten gegen die fiesen Aliens, die euch zahlenmäßig weit überlegen sind. Zum Glück habt ihr die besten Technologien zur Hand, um den Viechern ordentlich einzuheizen.

Im Twitch-Stream gab es neue Gameplay-Szenen zu sehen, die wir euch natürlich sofort verlinken, sobald das Video verfügbar ist.

Warhammer 40.000: Battlesector: Foto-Modus und Preorder

Warhammer 40,000: Battlesector - Trailer verkündet Preorder-Start 0:42 Warhammer 40,000: Battlesector - Trailer verkündet Preorder-Start

Genre: Rundenstrategie | Release: 15. Juli 2021 | Plattformen: PC

Was ist das? Warhammer 40.000: Battlesector wird ein Rundenstrategie-Spiel mit Massenschlachten zwischen Blood Angels und Tyraniden. Alles zum Gameplay und unsere Experten-Einschätzung lest ihr hier in unserer Preview:

Warhammer 40K: Battlesector macht viel richtig, aber nicht alles   60     4

Mehr zum Thema

Warhammer 40K: Battlesector macht viel richtig, aber nicht alles

Auf dem HOW-Event wurde erstmals der Fotomodus vorgestellt, mit dem ihr ganz leicht Ingame-Bilder schießt. Schnappschüsse von Tyraniden, die Space Marines den Kopf abbeißen? Warum nicht.

Ihr könnt das Spiel ab sofort auch bei Steam, Epic, GOG und dem Slitherine-Shop vorbestellen, der Preis liegt bei 34 Euro. Aktuell bekommt ihr darauf noch 10 Prozent Rabatt.

zu den Kommentaren (43)

Kommentare(43)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.