Total War: Rome 2 - Creative Assembly teasert Erweiterung an

Ein neues Video zu Total War: Rome 2 gibt Hinweise auf die nächste Erweiterung des Echtzeit-Strategiespiels von Creative Assembly.

von Michael Herold, Martin Dietrich,
07.11.2017 18:59 Uhr

Es gibt neue Hinweise auf die nächste Erweiterung der Total-War-Reihe: Offenbar erhält Total War: Rome 2 demnächst einen weiteren DLC. Dies deutet zumindest ein neues Video von Entwickler Creative Assembly an. Der oben eingebundene Teaser ist zwar gerade einmal sieben Sekunden lang, zeigt aber ein bröckliges Rome-2-Logo und stellt in der Überschrift die Frage: »Ist dies das Ende des Reichs?«

Vor Kurzem bestätigten zudem die Creative Assembly Mitarbeiter Maya Georgieva, Jack Lusted und Janos Gaspar in einem Interview im Total-War-Blog, dass die nächste große Ankündigung zur Total-War-Reihe eine historische und eine Kampagnen-Erweiterung eines älteren Spiels sein würde.

Mehr zu Total War: Mehrere Spiele mit historischem Setting in Arbeit

Der Untergang des Römischen Reiches wurde allerdings bereits in Total War: Attila und in einer Erweiterung von Rome: Total War behandelt. Bleibt also abzuwarten, welcher Konflikt genau im Fokus der neuen Erweiterung steht.

Total War: Rome 2 wurde im September 2013 veröffentlicht. Ein Jahr später erschien die Emperor Edition und wiederum einige Monate danach wurde das Strategiespiel mit der »Wrath of Sparta«-Kampagne erweitert.

Total War: Rome 2 - Test-Video zum Strategie-Spiel 20:03 Total War: Rome 2 - Test-Video zum Strategie-Spiel

Total War: Rome 2 - Screenshots aus dem DLC »Wrath of Sparta« ansehen


Kommentare(60)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen