Total War Saga: Thrones of Britannia - Systemanforderungen, Vorbesteller-Rabatt & Limited Edition

Creative Assembly hat weitere Details zum Release von Total War Saga: Thrones of Britannia verraten. Dazu gehören die Systemanforderungen, der Vorbesteller-Rabatt und was in der Limited Edition steckt.

von Martin Dietrich,
01.02.2018 18:17 Uhr

Total War Saga: Thrones of Britannia setzt auf die gleiche Engine wie Attila. Total War Saga: Thrones of Britannia setzt auf die gleiche Engine wie Attila.

Krieg erfordert sehr viele Ressourcen und Total War stellt sowohl riesige Strategiekarten als auch das Schlachtengetümmel mit unzähligen Soldaten dar. Creative Assembly hat in einem Blog-Post nun verraten, welche Hardware ihr benötigt, damit ihr die Feldzüge von König Alfred von England in Total War Saga: Thrones of Britannia ohne Ruckler erleben könnt.

Wer alle Infos zum ersten Spinoff der Reihe haben will, kann zu unserer umfangreichen Plus-Story greifen. Sie stellt die wichtigsten Änderungen zu vorangegangen Ablegern vor.

Total War Saga: Thrones of Britannia in der Plus-Vorschau - Zurück ins Mittelalter

Minimum

  • OS: Windows 7 64Bit
  • Processor: Intel® Core™ 2 Duo 3.0Ghz
  • Memory: 5 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GTX 460 1GB | AMD Radeon HD 5770 1GB | Intel HD4000 @720p
  • Storage: 60 GB available space

Empfohlen

  • OS: Windows 7 / 8 (8.1)/ 10 64Bit
  • Processor: Intel® Core™ i5-4570 3.20GHz
  • Memory: 8 GB RAM
  • Graphics: NVIDIA GeForce GTX 770 4GB | AMD Radeon R9 290X 4GB @1080p
  • Storage: 60 GB available space

Teil der Erlöse geht an wohltätige Organisation

Krieg ist aber abseits der digitalen Auseinandersetzungen keine launige Abendunterhaltung. Die Entwickler spenden daher 25 Prozent der Erlöse durch Vorbestellungen an die britische War-Child-Organisation.

Das wohltätige Projekt unterstützt Kinder in von Kriegen zerrütteten Ländern, versucht sie bestmöglich aus den Folgen der Gewalt herauszuhalten und ihnen eine friedliche Zukunft zu schenken. Einen Rabatt von 10 Prozent gibt es auf die Bestellung, wenn man bei einem Sega-akzeptierten Händler wie Amazon vorbestellt.

Neben der normalen Version können Spieler auch zur Limited Edition greifen. Dort ist das Spiel in ein Steelbook gepackt, das im Stil einer klassischen, angelsächsischen Rüstung designt wurde. Obendrauf gibt es ein doppelseitiges Poster mit der Kampagnenkarte und fünf Sammelkarten der Fraktionsanführer im Spiel.

Bruch mit der Tradition: Die 3 größten Überraschungen des Mittelalter-Spinoffs

Die Boni der Total War Saga: Thrones of Britannia Limited Edition.Die Boni der Total War Saga: Thrones of Britannia Limited Edition.

Alle Vorbesteller-Boni und -Rabatte gelten für alle Versionen, die vor dem offiziellen Release am 19. April 2018 gekauft und aktiviert wurden.

Total War Saga: Thrones of Britannia - Trailer zeigt Könige und Wikinger in der Schlacht um England 1:56 Total War Saga: Thrones of Britannia - Trailer zeigt Könige und Wikinger in der Schlacht um England


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Sponsored

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen