Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

WoW: Battle for Azeroth - Patch 8.1 überarbeitet Azerit-Items, großer Kritikpunkt der Community wird ausgemerzt

Die zufällig verteilten Azerit-Items von World of Warcraft: Battle for Azeroth sind ein Ärgernis für viele Fans. Patch 8.1 bringt einen Händler für die Gegenstände.

von Stefan Köhler,
26.10.2018 16:57 Uhr

Die Azerit-Items von WoW: Battle for Azeroth sind in ihrer ersten Version mit Patch 8.0 kein Spaßgarant. Update 8.1 könnte das System verbessern.Die Azerit-Items von WoW: Battle for Azeroth sind in ihrer ersten Version mit Patch 8.0 kein Spaßgarant. Update 8.1 könnte das System verbessern.

Sie sind die Quelle für den Verdruss vieler Spieler: Die Azerit-Items von World of Warcraft: Battle for Azeroth sind eines der neuen Features des Addons und sollten die wegfallenden Mechaniken der Artefaktwaffen von WoW: Legion auffangen. Geklappt hat das kaum, das System ist langweilig und mit zu viel Zufall behaftet.

Aber mit Patch 8.1 "Tides of Vengeance" könnte alles besser werden! Denn Blizzard plant einige Änderungen an den Azerit-Items und kommt der Community in mehreren Punkten entgegen. Wir schlüsseln im Folgenden auf, woher der Ärger um Azerit-Items kommt und wie Blizzard mit dem Content-Patch 8.1 die Probleme aus der Welt schaffen will.

Alle angekündigten Features von Tides of Vengeance

Zu viel Zufall, zu wenig Spielspaß

Eine ganz kurze Einführung für Leser, die Battle for Azeroth aktuell nicht spielen und Azerit-Items nicht kennen: Alle Items aus der Erweiterung für den Kopf-, Schulter- und Brust-Slot sind immer Azerit-Items und haben zwei bis vier Bonusslots. Diese Slots schaltet ihr mit dem Aufleveln der neuen Artefakthalskette Herz von Azeroth frei. Während ihr also zunächst nur einen Bonus auf den äußersten Slot wählen könnt, dürft ihr später bis zu vier Verbesserungen freischalten. Alle Upgrades sind passiv und geben euch mehr Schaden, Heilung oder reduzieren erhaltenen Schaden.

High-End-Items bieten vier Ringe und mehrere Boni pro Ring, aus denen wir auswählen können. Trotzdem sind bestimmte Items mit bestimmten Boni besser als andere.High-End-Items bieten vier Ringe und mehrere Boni pro Ring, aus denen wir auswählen können. Trotzdem sind bestimmte Items mit bestimmten Boni besser als andere.

Jedes Item hat ein vorgegebenes Set aus Azerit-Boni und hier entsteht eines der Probleme von Battle for Azeroth: Manche Items sind für euch einfach besser als andere durch die Auswahl an Boni auf dem Gegenstand. Es ist allerdings schwierig, gezielt das gewünschte Item zu erspielen. Das gilt insbesondere für Spieler, die sich auf Mythisch-Plus-Dungeons konzentrieren.

Warum, erklären wir an einem Beispiel: Sagen wir, wir möchten einen ganz bestimmten Helm als nächstes Upgrade erspielen. Azerit-Items gibt es aber ab dem Schwierigkeitsgrad Mythisch-Plus nicht mehr in den Dungeons, sondern nur in der wöchentlichen Bonuskiste.

In der steckt ein zufälliges Item aus irgendeinem der zehn Dungeons von Battle for Azeroth für eure Klasse. Mit einer Auswahl aus über 100 Gegenständen brauchen wir gar nicht auf den zuvor erwähnten Helm hoffen. Und das mag bei ein Paar Stiefeln nicht so schlimm sein, wenn sich Treter A und B nicht viel nehmen und wir Schuhe auch noch auf höheren Schwierigkeitsgraden im Dungeon erbeuten können. Wenn wir unsere Azerit-Slots aber verbessern wollen, brauchen wir als Mythisch-Plus-Spieler schon viel Glück oder müssen auf PvP und Raids ausweichen.

Etwa hundert Items könnt ihr mit jeder Klasse und Talentrichtung aus Dungeons herausholen. Viel Glück dabei, gezielt ein bestimmtes Item zu erhalten.Etwa hundert Items könnt ihr mit jeder Klasse und Talentrichtung aus Dungeons herausholen. Viel Glück dabei, gezielt ein bestimmtes Item zu erhalten.

Mit Battle for Azeroth war es noch nie so leicht, irgendwelche neuen Items zu erspielen. Und es war noch nie so schwer, gezielt ein bestimmtes Item zu erhalten. Den immensen Zufallsfaktor will Blizzard jetzt mit einer uralten Mechanik entschärfen, die die Entwickler irgendwann grundlos aus den Augen verloren haben: Ein Händler und eine neue Währung werden eingeführt, damit ihr euch Items gezielt kaufen könnt.

World of Warcraft: Battle for Azeroth - Screenshots ansehen

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen