Die Radeon HD 7850 gehört zu AMDs aktuellster Grafikkartenserie und basiert auf der »Graphics Core Next«-Architektur. Die im 28-nm-Prozess gefertigte Grafikkarte unterstützt neben PCI Express 3.0, DirectX 11.1 auch die verbesserte Mehrschirmtechnik Eyefinity für den Anschluss von 4bis zu sechs Monitoren. Der Grafikchiptakt taktet mit 860 MHz, während der 2,0 GByte große GDDR5-Speicher mit effektiv 4.800 MHz betrieben wird. Im Kombination mit dem 256 Bit breiten Speicherinterface besitzt die Radeon HD 7850 eine maximale Bandbreite von 154 GByte/s, ausreichend auch für hohe Auflösungen oder Kantenglättungseinstellungen. Wie alle AMD-Karten mit den Modellnummern HD 7700, 7800 und 7900 so profitiert auch die Radeon HD 7850 von einer gegenüber der Vorgängergeneration verbesserten Bildqualität sowie Energieeffizienz.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen