Anno 2070 - PC

Aufbau-Strategie  |  Release: 17. November 2011  |   Publisher: Ubisoft   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

Anno 2070 im Test

Wie schlägt sich das neue Anno 2070 ohne das gute, alte Mittelalter? Über 100 Stunden lang haben wir Metropolen errichtet, die Umwelt versaut oder gerettet, Schiffe torpediert, Städte bombardiert und unter Wasser gesiedelt. Und fast jede Sekunde davon war großartig! » mehr

Der große Anno-Report, Teil 2 - Anno bleibt nicht Anno

Zwischen Anno 1701 und Anno 2205 erlebt die Serie ungeahnte Höhen und Tiefen - sowohl in spielerischer Hinsicht als auch beim Setting. Der zweite Teil unseres Reports erklärt, warum. » mehr

Der große Anno-Report, Teil 1 - 20 Jahre Inselraffen

Was braucht man, um ein Imperium zu gründen? Berge von Gold? Gewaltige Armeen? Göttliche Macht? Nö. 100 Gold, drei Werkzeuge und sechs Holz reichen völlig. Damit bauen wir vor zwei Jahrzehnten unser erstes Kontor in Anno 1602 – und gleichzeitig die Basis für eine echte Erfolgsgeschichte, die 801 Jahre, zwei Entwicklerteams und bald sieben Serienteile umspannt. » mehr

Anno 2170: A.R.R.C. im Mod-Test - Anno 2070 ausgereizt

Bevor wir im Herbst mit dem neuen Anno 2205 den Wettlauf zum Mond beginnen, haben wir mit der besten Mod für Anno 2070 die Meere links liegen gelassen, mit Anno 2170 ARRC. » mehr

Making Of: Anno 2070 - »Ist das euer Ernst?«

Die Ankündigung eines Zukunfts-ANNOs hat sowohl bei der Presse als auch bei den Spielern für großes Erstaunen gesorgt. Was hat die Macher zu dem radikalen Setting-Wechsel bewogen? Creative Director Dirk Riegert zeichnet nach, wie aus einer verrückten Idee ein neues Spiel wird. » mehr
» Alle Artikel zu Anno 2070 anzeigen (12)

News

Anno - Die schönsten Inseln der GameStar-Leser aus allen Anno-Teilen

Zum Start unserer Anno-Themenwoche wollten wir die schönsten Anno-Screenshots und ihr habt geliefert. Hier sind eure prächtigsten Inseln, sortiert nach Anno-Teil. » mehr
08.04.2018 | 40 Kommentare

20 Jahre Anno - Von Anno 1602 bis Anno 1800: Große Themenwoche zum Jubiläum

Eine der wichtigsten deutschen Spieleserien feiert Geburtstag - und wir feiern mit: Eine ganze Woche lang werfen wir einen Blick zurück auf die Anfänge von Anno und erklären alles über das neue Anno 1800. » mehr
30.03.2018 | 40 Kommentare

Anno 2070 - Königsedition mit Addon »Die Tiefsee« und DLCs angekündigt

Der Publisher Ubisoft hat eine sogenannte Königsedition von dem Strategiespiel Anno 2070 angekündigt. Darin sind neben dem Hauptspiel auch das Addon Die Tiefsee und alle DLCs enthalten. » mehr
28.01.2013 | 42 Kommentare

Deutscher Entwicklerpreis 2012 - Die Nominierten; Chaos auf Deponia und Daedalic Spitzenreiter

Die Nominierten für den Deutschen Entwicklerpreis 2012 stehen fest. Ganz oben mit dabei: das Adventure Chaos auf Deponia aber auch Spec Ops: The Line, Risen 2, Anno 2070 und der Crowdfunding-Titel Giana Sisters: Twisted Dreams. » mehr
17.11.2012 | 47 Kommentare » Alle News zu Anno 2070 anzeigen (27)

Tipps & Cheats

Komplettlösung: Komplettlösung zur Kampagne

In der Kampagne von Anno 2070 bekommen Sie es mit einer künstlichen Intelligenz außer Kontrolle zu tun. In unserer Komplettlösung helfen wir Ihnen sicher durch alle elf M ... » mehr

Downloads

Anno 2070 - Demo mit zwei Missionen zum Download

Die Demo zur Solo-Kampagne von Anno 2070 lässt Sie zwei Missionen aus dem futuristischen Aufbauspiel antesten und steht auf GameStar.de zum Download bereit. » mehr
Download Download (1050 MByte) 04.11.2011 | Demo | Deutsch

Anno 2070 - Update 2.0 zum Download

Der Patch 2.0 für Anno 2070 sorgt in erster Linie für Kompatibilität zwischen dem Hauptspiel und dem Addon Die Tiefsee und bringt unter anderem mehr Stabilität für Multiplayer-Partien. » mehr
Download Download (976 MByte) 22.10.2012 | Patch 2.0 | Deutsch

Anno 2070 - Patch 1.05 inklusive kostenlosem DLC #3 zum Download

Ubisoft versorgt das Aufbauspiel Anno 2070 mit dem Patch auf die Version 1.05 nicht nur mit neuen Funktionen, Balance-Änderungen und Fehlerkorrekturen. Das Update bringt auch den Weltgeschehen-DLC: »Der Nordamark – Grenzkonflikt« und ein neues U-Boot. » mehr
Download Download (786 MByte) 15.05.2012 | Patch v1.05 | Deutsch
» Alle Downloads zu Anno 2070 anzeigen (6)

Details zu Anno 2070

Mit Anno 2070 wagt die Aufbau-Serie den Sprung in die Zukunft. Im Jahre 2070 sind die Polkappen geschmolzen und der Wasserspiegel hat einen neuen Höchststand erreicht. In diesem Szenario soll der Spieler mit futuristischen Technologien gegen die Naturgewalten ankämpfen und so – ganz wie in den Vorgängern - eine florierende Siedlung aufbauen. Je nach Spielstil wählt der Spieler außerdem die Zugehörigkeit zu einer von zwei Fraktionen: Den wirtschaftlich effizienten Tycoons oder den umweltbewussten Ecos. Abermals mit dabei: Endlosspiel, eine Story-Kampagne und Online-Funktionen.
Cover zu Anno 2070
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Aufbau-Strategie
Release D: 17. November 2011
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Related Designs Software
Webseite: http://www.anno-portal.de
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 91 von 7386 in: PC-Spiele
Platz 10 von 228 in: PC-Spiele | Strategie | Aufbau-Strategie
 
Lesertests: 5 Einträge
Spielesammlung: 659 User   hinzufügen
Wunschliste: 48 User   hinzufügen
Anno 2070 ab 10 € im Preisvergleich  Anno 2070 ab 10 € im Preisvergleich  |  Anno 2070 ab 4,97 € bei Amazon.de  Anno 2070 ab 4,97 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Pentium DualCore 2GHz oder ein vergleichbarer Prozessor
RAM: 2 GB RAM
DirectX: DirectX® 9.0c
Grafikkarte: DirectX® 9.0c kompatibe
Festplatte: 5 GB
Internet: ja
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU:
RAM:
DirectX:
Grafikkarte:
Festplatte:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen