Anno 1800: Gesunkene Schätze

PC

Genre: Aufbau-Strategie

Entwickler: Blue Byte Studio GmbH

Release: 30.07.2019

Der erste kostenpflichtige DLC von Anno 1800 trägt den Namen Gesunkene Schätze. Die Erweiterung fügt dem Aufbau-Strategiespiel nicht nur ein neues Gebiet namens Kap Trelawney hinzu, sondern sorgt auch noch für einige spielerische und erzählerische Neuerungen. Unter anderem spielen wir in dem DLC eine neue Storyquest rund um vergangene Schlachten und versunkene Schätze und steuern ein Schiff mit einer Taucherglocke. Außerdem begegnet uns mit dem "Alten Nate" ein exzentrischer Wissenschaftler als zusätzliche neutrale Fraktion und der gute Mann kann uns sogar Items craften. Gesunkene Städte ist nur der erste von drei geplanten DLCs im Season Pass von Anno 1800.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen