Dying Light 2

Entwickler: Techland

Genre: Ego-Shooter

Release: 2019 (PC, PS4, Xbox One)

-
GameStar
-
Community

Mit Dying Light 2 setzt sich die Zombie-Hatz 2019 fort. Das Spiel wird erneut aus der Ego-Perspektive gespielt und bietet eine Open World. Wie beim Vorgänger geht es auch hier um einen Gameplay-Mix aus rasanten Parkour-Manövern über den Dächern einer frei zugänglichen Stadt, martialische Nahkämpfe gegen Zombies und Menschen sowie eine Story über den Untergang der Welt. Der Schauplatz wechselt allerdings hin zu einer europäisch angehauchten Metropole. Diesmal soll allerdings ein deutlich größerer Fokus auf der Story liegen: Ihr entscheidet, wie ihr Konflikte in der Stadt für diverse Fraktionen löst - je nach getroffener Wahl verändert sich das Stadtbild drastisch, so das Versprechen der Entwickler. Aus einem Viertel kann ein totalitäres Lager werden oder ein florierender Schwarzmarkt der Unterwelt. Wie eh und je kommen nachts die wirklich tödlichen Zombies zum Vorschein und jagen euch durch die Straßen. Dying Light 2 hat noch kein konkretes Release-Datum abseits vom groben Jahr 2019. Für den Vorgänger erscheint übrigens ein Battle-Royale-Ableger namens Dying Light: Bad Blood.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen