Platz 3: Anno 1404 - »Die Perfektion des Aufbauspiels« - Die zehn besten Strategiespiele

von Heiko Klinge, Christian Schmidt, Gunnar Lott, Maurice Weber,
17.08.2020 17:00 Uhr

Anno 1404 und sein Addon Venedig haben sich ins kollektive Aufbauspieler-Gedächtnis eingebrannt wie kein anderes Anno. Nein, auch nicht Anno 1800. Woran das liegt, besprechen Heiko Klinge und Maurice Weber im Video-Rücklich mit Christian Schmidt und Gunnar Lott von Stay Forever.

Zum Ranking: Die 100 besten Strategiespiele alle Zeiten

Schon das ursprüngliche Anno 1404 hat die Messlatte sehr hoch gelegt. Nachdem Anno 1701 zum ersten Mal 3D-Grafik gebracht und das Endlosspiel geradegerückt hatte, ergänzte es Anno 1404 um eine hervorragende Kampagne. Überdies ist die Spielmechanik noch eleganter verzahnt, sodass jederzeit eine motivierende Karotte vor der Aufbaunase baumelt.

Anno 1404: Venedig setzte dann noch das Tüpfelchen aufs »i« mit vielen durchdachten Neuerungen, darunter kaufbare Inseln, potenziell katastrophale, aber rohstoffreiche Vulkane, Venedig als neuen Handelspartner - sowie einen Multiplayer-Modus! Der hatte Anno 1404 nämlich ursprünglich gefehlt, was vor allem Heiko Klinge in Erklärungsnöte brachte.

Alle Strategiespiel-Rückblicke mit Gunnar & Chris

Platz 10: C&C: Generäle - »Richtig gut, aber diese deutsche Version...«
Platz 9: Starcraft 2 - »Nur Platz 9, was soll da noch kommen?«
Platz 8: Die Siedler 2 - »Ich sage jetzt nicht das W-Wort!«
Platz 7: Frostpunk - »Ein unglaubliches Spiel, und wieder aus Polen!«
Platz 6: Civilization 5 - »Das war zur Ankündigung absolut merkwürdig«
Platz 5: Medieval 2: Total War - »Alles, was ein Strategiespiel braucht«
Platz 4: XCOM 2 - »Das haben sie nur gemacht, um mich zu ärgern«
Platz 3: Anno 1404 - »Die Perfektion des Aufbauspiels«
Platz 2: Warcraft 3 - »Das war der Höhepunkt der Echtzeit-Strategie«
Platz 1: Age of Empires 2 - »Das zeigt, dass die Welt in Ordnung ist«

Mehr Rückblicke mit Stay Forever:

Die zehn besten Rollenspiele
Die zehn besten Spiele aller Zeiten

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-Abo
3,74€

3,74€/Monat im ersten Jahr, danach 4,99€/Monat

12 Monate

Bester Preis
Zugang zu allen Artikeln, Videos & Podcasts
Praktisch werbefrei
Optional: digitales Heftarchiv
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus oder einloggen