Läuft gerade X4: Foundations - Gamescom-Demo zum Weltraum-Spiel: Der Chef erklärt die neuen Features

X4: Foundations - Gamescom-Demo zum Weltraum-Spiel: Der Chef erklärt die neuen Features

Mittwoch, 22. August 2018 um 21:14

Egosoft-Chef Bernd Lehahn und sein Entwicklerteam haben für die Gamescom 2018 ein neues Gameplay-Video zum Weltraumspiel X4: Foundations veröffentlicht. Diesen ausführlichen Vorschau-Preview kommentiert der Chef selbst und zeigt dabei viele Spielszenen.

Bernd Lehahn gibt einen Überblick über die Hintergrundgeschichte und die Ausgangssituation. Natürlich geht es aber auch um die Wirtschaft, ein wichtiges Feature der Serie. Wer wenig Lust auf Handel hat, kann sich aber auch auf Kampf und Missionen konzentrieren. Und auch Stationen kann man wieder bauen, dafür gibt es auch eine neue 3D-Karte, die im Trailer gezeigt wird.

Raumanzug, Schiffswechsel, Alienrassen und Interface

Features, die Serienfans aus früheren X-Teilen in X: Rebirth vermisst haben, sind unter anderem mehr Alienrassen und die Möglichkeit das Schiff im Raumanzug auch außerhalb von Stationen zu verlassen. Außerdem wird man auch wieder fast jedes Raumschiff steuern können.

Das Interface ist eine der Serienschwächen der X-Spiele. Mit einer neuen Weltraumkarte will Egosoft für mehr Übersicht sorgen. Im Video sehen wir das aktuelle Interface, X4: Foundations ist aber noch nicht fertig. Die Szenen zeigen die Alpha-Version. Einen Release-Termin für X4: Foundations gibt es inzwischen, das Datum wurde zusammen mit einem neuen Trailer angekündigt.

Plus-Video: Was hat Egosoft auf dem Rebirth-Debakel gelernt?

X4: Foundations

Genre: Action

Release: 30.11.2018


Kommentare(184)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen